Userkritiken

Kritiken

akaido 

Mad Max: Fury Road 3D

Der Film hat richtig gute Action-Szenen und beeindruckende 3D-Aufnahmen. Hat Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
geschrieben am 23.06.2015 um 10:21 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Mad Max: Fury Road 3D >>

Filmfreund 
Avatar von Filmfreund

Titanic - so ein stuss

ich hab mich jahrelang erfolgreich geweigert den film anzusehen, und es bereut, als ich ihn dann doch gesehen hab. so ein schmalz und so ein unglaubwürdiger hauptdarsteller... leo ist als künstler einfach nicht glaubwürdig, die romanze leider auch nicht, alles so pathetisch, oh graus...
geschrieben am 29.05.2015 um 11:01 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Titanic >>

8martin 

Haben und Nichthaben - Steve und seine Puppe

Die Leute, die hinter diesem Klassiker stehen sind schon erste Sahne. Nicht nur die beiden Hauptdarsteller (Ehepaar Bogart/Bacall), sondern auch die Regielegende Howard Hawks und die Romanvorlage von Hemingway, sowie der Mitarbeiter am Drehbuch William Falkner. Der Film entstand kurz vor Ende des 2. Weltkrieges, der hier allerdings ebenso fern ist wie der genaue historische Hintergrund. Wir sind auf der französischen Insel Martinique. Hier agiert die Geheimpolizei der Vichy-Regierung. Und Bogey hilft natürlich den Nazi-Gegnern und bekommt die damalige Neuentdeckung Lauren Bacall. Dabei ist es eine herbe Love Story, in der es statt der üblichen genüsslichen Erfüllung nur einen Kuss gibt. Ihr erster Satz aus dem Nichts wurde zur Legende \'Anybody got a match?\' Ist aber für den Kettenraucher Bogart durchaus symptomatisch. Und Bogey schaut der Kleinen dann auch ganz tief in die Augen. Überhaupt sind die Parallelen zu \'Casablanca\' kaum zu übersehen. Dabei geht der optische Eindruck fast unter, den die schöne Frau des verwundeten Widerstandskämpfers Mme Hellene de Bursac (Dolores Moran) macht. Sie ist der eigentliche Vamp neben dem die Bacall wie eine trockene Wüstenrose wirkt. Der fast offene Schluss, der allerdings keine Befürchtungen aufkommen lässt, ist fast so kryptisch wie der Titel. Da darf spekulativ interpretiert werden: bezieht sich der Titel auf das Anglerglück eines Gastes auf Steves Boot, auf seinen gewährten und wieder einkassierten Krediten oder auf Steves ominösen Schulden? Sicher ist nur eins Walter Brennan spielt den sympathischsten Säufer der Filmgeschichte. Geht so. Nicht jeder Klassiker ist auch supergut.
geschrieben am 14.05.2015 um 10:51 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Haben und Nichthaben >>

rico 
Avatar von rico

Taxi Teheran - Wow

Hausarrest, Filmverbot und dann so lustige Filme machen, Respekt!
geschrieben am 16.04.2015 um 17:48 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Taxi Teheran >>

Filmfreund 
Avatar von Filmfreund

Taxi Teheran - Lustig und Mutig!

Der Berlinale-Gewinner ist trotz der anspruchsvollen politischen Botschaft erstaunlich komisch und leichthändig inszeniert. Unglaublich mit welch einfachen Mitteln Jafar Panahi seine Filme trotz Drehverbots und Hausarrests realisiert!
geschrieben am 16.04.2015 um 17:45 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Taxi Teheran >>

Filmfreund 
Avatar von Filmfreund

Every Thing Will Be Fine 3D - Leider etwas langweilig

Ich fürchte diesen Wim Wenders-Filme werde ich schnell wieder vergessen haben. Die 3D-Fotografie ist so unauffällig, dass sie keinen Sinn macht, der Inhalt ist vorhersehbar und weder sonderlich spannend, noch tiefgründig. Ich freu mich einfach auf den nächsten Film von Wenders, es kann ja nicht jeder Film ein Meisterwerk werden....
geschrieben am 09.04.2015 um 21:02 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Every Thing Will Be Fine 3D >>

mosquito 

Marokko - Herzen in Flammen - Bedingunslose Liebe..

zeigt Amy Jolly (Marlene Dietrich) in ihrer Hingabe an den Legionär Tom Brown, \"bessere\" Heiratsoptionen ausschlagend, Ihre Existenz, evtl. hr Überleben in die Waagschale werfend. Der Film ist noch stummfilmhaft inszeniert, der Ton stellt kaum eine Bereicherung dar, am einpragsamsten ist vielleicht der Wüstenwind, der das Entschwinden von Amy Jolly hinter einer Sanddüne begleitet.. Die Gefühle werden zwar schön deutlich, aber mir ist der Film zu eindimensional, man lernt noch nicht einmal die Hauptakteure richtig kennen..
geschrieben am 09.04.2015 um 16:17 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Marokko - Herzen in Flammen >>

Lea-Zoe 

Die Coopers - Schlimmer geht immer - Familienunterhaltung

Lustiger Klamauk für die ganze Familie. Meine Tochter hatte sogar 8 Punkte vergeben... mir war es etwas zu \"amerikanisch\"...
geschrieben am 15.03.2015 um 11:00 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Die Coopers - Schlimmer geht immer >>

Lea-Zoe 

Frau Müller muss weg - Kann man sich ansehen....

Interessant fand ich, dass relativ viele Kinder in dem Film waren und ebenfalls überraschend viele alleinstehende Damen. Lehrerinnen? Also die Lehrerinnen in meinem Bekanntenkreis sehen sich den Film definitiv nicht an, ich hätte ihn auch nicht vermisst. Teilweise ist die auf die Schule/ das Klassenzimmer räumlich begrenzte Handlung etwas schleppend und dann wieder gnadenlos überzeichnet. Anke Engelke als auch die anderen Schauspieler waren relativ überzeugend, aber es fehlte dann doch -trotz Parallel-Geschichten-, die Spannung. Am besten gefallen hat mir der Abspann, in dem man erfuhr, was aus den Sprösslingen der chaotischen Eltern geworden ist.
geschrieben am 10.03.2015 um 08:11 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu Frau Müller muss weg >>

Tute04 

House Bunny - Eine Frage des Humors

Natürlich ist der Film sehr albern, aber er hat definitiv auch seine Momente. Wer über Slapstick und gewollt dumme Witze lachen kann, ist hier richtig. \"House Bunny\" wirkt wie eine Parodie auf schlechte Comedy-Filme. Wer weiß, vielleicht habe ich es den Machern auch zu positiv ausgelegt. In jedem Fall nett für zwischendurch. Die einen Leute wie ich werden darüber lachen können, die anderen wohl weniger.
geschrieben am 09.03.2015 um 05:22 Uhr
Schreibe hier deine Meinung zu House Bunny >>

Seite: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...

Schreibe deine eigene Kritik!

Zu wem möchtest du eine Kritik schreiben? Nachdem du den richtigen Star oder Film gefunden hast, kannst du diesen bewerten und deine Meinung hinterlassen.
Suche nach
Film
Star

Filmforum

Victoria - cool

muss ich mir ansehen, hab nur gutes über den Film gehört...

24.06.15 10:52 Uhr - Filmfreund

Victoria - Victoria

Victoria läuft gerade in Berlin. Guck ihn Euch an. Der Film hat viele Preise gewonnen und ist ein sehr guter Berlin Film...eine junge Spanierin stürzt beim Feiern mit Berliner Jungs in den...

24.06.15 10:41 Uhr - bmk-berlin

Serien

Mein Serientipp ist The Wire. Eine mit Preisen überhäufte Produktion von HBO (wie sollte es anders sein). Läuft aktuell gerade auf sky atlantic und gibt es mittlerweile auch auf DVD komplett mit...

08.10.13 10:23 Uhr - TylerDurden

The Fault in our Stars - The Fault in our Stars

Zur Zeit wird gerade das Buch \"The Fault in our Stars\" von John Green gedreht. In Deutschland ist es unter dem Titel \"Das Schicksal ist ein mieser Verräter\" bekannt. Ich habe das Buch vor...

30.08.13 11:07 Uhr - juno
© 2017 Filmreporter.de
Array ( )