Mortal Kombat - 1995 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Warner Bros

Mortal Kombat

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelMortal Kombat
AlternativMortal Kombat 1
GenreAction, Fantasy
Land & Jahr USA 1995
Verkaufsstart    16.05.2008 (Warner Home Video)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 97 min.
RegiePaul W.S. Anderson
DarstellerChristopher Lambert, Robin Shou, Linden Ashby, Cary-Hiroyuki Tagawa, Bridgette Wilson, Talisa Soto
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
DVD Extras: US-Kinotrailer

Martials Arts-Kämpfer sollen die Erde retten

Alle 1.000 Jahre findet ein interdimensionales Martial Arts-Turnier names 'Mortal Kombat' statt, bei dem verschiedene Welten des Universums gegeneinander antreten. Sollte es einer von ihnen gelingen, das Turnier zehn Mal hintereinander zu gewinnen, so erhält sie die Kontrolle über die besiegte Welt. Nach neun aufeinanderfolgenden Siegen streben die Vertreter der 'Outworld' unter Führung des bösen Zauberers Shang Tsung (Cary-Hiroyuki Tagawa) den entscheidenden Triumph über die Bewohner der Erde an.

Um die Unterwerfung des blauen Planeten zu verhindern, schart Donnergott Lord Rayden (Christopher Lambert) die mutigsten Kämpfer des Erdballs um sich: Mönch Liu Kang (Robin Shou), Schauspieler Johnny Cage (Linden Ashby) und Polizistin Sonya Blade (Bridgette Wilson).
Paul W.S. Andersons "Mortal Kombat" basiert auf dem gleichnamigen Videospiel, das zwei Jahre zuvor im Jahr 1993 erschienen war. In den Hauptrollen tummeln sich erfahrene Martial Arts-Kämpfer wie Robin Shou und Linden Ashby, der ein Jahr zuvor bereits eine tragende Rolle in Lawrence Kasdans "Wyatt Earp" als Sohn des Titelhelden gespielt hatte. Der Actionfilm ist an den Kinokassen sehr erfolgreich und spielt weltweit 122 Millionen Dollar ein.

Der Soundtrack erreichte in nur zehn Tagen Platin-Status, was den Verkauf von mindestens einer Million Exemplaren bedeutet. Die Filmkritiker reagieren hingegen verhalten: So lobte Bruce Diones vom Satiremagazin The New Yorker am 4. September 1995 zwar die überzeugenden Spezialeffekte. Allerdings würde der Film nach einem vielversprechenden Beginn im weiteren Verlauf unter der simpel gestrickten Handlung und den ebenso reduzierten Dialogen leiden.

Bewertung abgeben

Bewertung
3,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Mortal Kombat

DVD
Preis: EUR 18,99
Details
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de