War Dogs - 2016 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Warner Bros.

War Dogs

Medium: Leih LeihDVD
OriginaltitelWar Dogs
AlternativArms & the Dudes; War Dogs; Arms and the Dudes (Arbeitstitel)
GenreKomödie, Krimi
Land & Jahr USA 2016
Verleih ab    23.02.2017 (Warner Home Video)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 109 min.
RegieTodd Phillips
DarstellerMiles Teller, Steve Lantz, Gregg Weiner, David Packouz, Eddie Jemison, Julian Sergi
Homepage http://www.wardogsthemovie.com
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten
DVD Extras: MUSIKVIDEO PENTAGON PIE

Kriminalkomödie über zwei Nachwuchshasardeure

Mit einem Internet-Anschluss, zwei Handys und ausreichen Stoff für den Eigengebrauch ziehen der Masseur David Packouz (Miles Teller) und der kleine Waffendealer Efraim Diveroli (Jonah Hill) 2007 einen der spektakulärsten Coups der US-Militärgeschichte durch, der die Militärführung bis auf die Knochen blamiert.

Die Schulabbrecher aus der Jüdischen Gemeinde von Miami Beach, die ihren Glauben längt vergessen haben, ziehen einen der begehrtesten Aufträge des Krieges gegen Osama bin Laden und dessen Terrorbande Al Qaida an Land. 2006 hat das Pentagon alle Waffenschmieden des Landes aufgefordert, sich an der Ausrüstung von Polizei und Armee in Afghanistan und dem Irak zu beteiligen. AEY Inc. - von Diveroli und Packouz eiligst gegründet - soll für 300 Millionen Dollar Munition an den Hindukusch liefern.

Natürlich haben die beiden keine Ahnung, wo sie die begehrte Ware auftreiben sollen. Sie verfügen jedoch über ausreichend Phantasie um sich auszumalen, wo sie billig zu beschaffen ist. So bauen sie ein weit verzweigtes Schmugglernetz in Osteuropa und dem Balkan auf, wo Waffen nach Ende des Kalten Krieges und des Konflikts in Ex-Jugoslawien für wenig Geld zu haben sind.

Das windige Geschäftsgebaren des Duos fliegt auf, als in den Händen eines afghanischen Grenzoffiziers 42 Jahre alte chinesische Patronen zerbröseln und ganze Munitionsdepots in die Luft fliegen. 2008 berichtet die New York Times über den Skandal, worauf das Pentagon schleunigst reagiert und die Firma fristlos feuert. Das Rolling Stone-Magazin liefert mit "The Stoner Arms Dealers: How Two American Kids Became Big-Time Weapons Traders" 2011 die Hintergründe zu dem Deal.
Nun sind die unmoralischen Glücksritter doch noch reich geworden. Denn Hollywood hätte sich eine Story um zwei Glückritter, die ein kleines Stück vom großen Geld abschöpfen wollen, dass die US-Regierung mit vollen Händen um sich schmiss, kaum besser ausdenken können. Todd Phillips ("Hangover) macht aus dem zweijährigen Höhenflug des überforderten Duos eine Buddy-Komödie, in der auch die US-Administration ihr Fett abkriegt.

Zunächst sollen Shia LaBeouf und Jesse Eisenberg das durchgeknallte Duo spielen. Nachdem Eisenberg für "Batman v Superman: Dawn of Justice 3D" zusagt und Shia LaBeouf ebenfalls aus der Produktion aussteigt, sagt Jonah Hill ("21 Jump Street") zu. An seiner Seite agiert Jung-Star Miles Teller ("Whiplash") als zwielichtiger Nachwuchswaffenhändler.
War Dogs

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

War Dogs: Der Trailer

Mit einem Internet-Anschluss, zwei Handys und ausreichen Stoff für den Eigengebrauch ziehen der Masseur David Packouz (Miles Teller) und der kleine...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Hollywood hätte sich die Geschichte der zwei Glückritter, die ein kleines Stück von der großen Kriegskasse Washingtons abschöpfen wollten, dass die US-Regierung mit vollen... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de