Alles wegen Benjamin! - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Alles wegen Benjamin!

Medium: Leih LeihDVD
OriginaltitelÀ cause d'un garçon
GenreDrama
Land & Jahr Frankreich 2002
Verleih ab    12.08.2003 (Edition Salzgeber)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 83 min.
RegieFabrice Cazeneuve
DarstellerJulien Baumgartner, Julia Maraval, François Comar, Jérémie Elkaïm, Patrick Bonnel, Christiane Millet
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
DVD Extras: Bildergalerie • Biografie • Trailer

Vincent (Julien Baumgartner) ist ein erfolgreicher Schüler und Sportler. Der 17-Jährige stammt aus einer harmonischen Familie und hat eine nette Freundin. Doch der Schein trügt, genau genommen ist sein Sein der Schein, denn der hormongeplagte Teenager ist schwul. Als er sich in den neuen Mitschüler Benjamin (Jérémie Elkaïm) verliebt ist der Skandal da, denn Vincent wird unfreiwillig in sein Coming-Out gestürzt. Durch einen dummen Zufall fliegt ihre ängstlich geheimgehaltene Beziehung auf. Dass die Reaktionen nicht positiv verlaufen ist klar: Vincents Alltag wird zum Spießrutenlauf. Zum Glück hält sein Schwimmtrainer zu ihm und gibt ihm neues Selbstvertrauen.
Regisseur Fabrice Cazeneuve weiß, wie sich Jugendliche in der Pubertät fühlen. Er beobachtet das sexuelle Erwachen des 17-Jährigen Vincent. Realistisch, ohne die vielen möglichen Klischees zu bedienen, profitiert er auch vom selbstverständlichen Spiel seiner jugendlichen Hauptdarsteller, insbesondere Julien Baumgartner strahlt eine unbekümmerte jugendliche Erotik aus.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de