Der Fluch von Darkness Falls - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Der Fluch von Darkness Falls

Medium: Kauf KaufDVD
OriginaltitelDarkness Falls
GenreHorror
Land & Jahr USA 2002
Verkaufsstart    11.11.2003 (Sony Pictures Home Entertainment)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 82 min.
RegieJonathan Liebesman
DarstellerChaney Kley, Emma Caulfield, Joshua Anderson, Andrew Bayly, Mark Blackmore, Emily Browning
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
DVD Extras: Filmkommentare: Regisseur, Autoren, Produzenten • Entfallene Szenen • Filmdokumentationen: Die Legende von Matilda Dixon • The Making of • Storyboard Vergleich • Trailer

Seit 150 Jahren schwebt die Legende der "Zahnfee" wie ein dunkler Schatten über Darkness Falls. Damals wurde die alte Matilda grundlos eines Verbrechens beschuldigt und vom Mob grausam gelyncht. Seitdem, so weiß es die Überlieferung, schwebt ihr Geist über dem kleinen Städtchen und trachtet nach Rache. Kyle (Chaney Kley) kennt die Geschichte aus eigener Erfahrung. In seiner Kindheit sah er die "Zahnfee" in der Nacht, in der seine Mutter ermordet wurde. Seitdem versucht er der Dunkelheit aus dem Weg zu gehen. Kindheitsfreundin Caitlin (Emma Caulfield) bittet Kyle, sie nach Darkness Falls zu begleiten, da der neunjährige Bruder Michael (Lee Cormie) von furchtbaren Albträumen geplagt wird. Kyle nimmt den Kampf gegen den blutrünstigen Geist auf.
Der klassisch umgesetzte Horror-Thriller ist spannend und optisch anspruchsvoll umgesetzt. Der Südafrikanische Regisseur Jonathan Liebesman zeigt in seinem ersten Langfilm, dass er sein Handwerk gelernt hat. Mit dem Titel hatte das Studio zunächst große Schwierigkeiten. Die Produzenten nahmen tatsächlich fünf Anläufe: "The Tooth Fairy", "Don't Peek", "Fear of the Dark", "The Tooth Fairy: The Ghost of Matilda Dixon" und "The Tooth Fairy: Every Legend Has Its Dark Side" waren die bereits in der Öffentlichkeit kommunizierten Titel bevor ihnen "Darkness Falls" passend erschien. Auch musste der für die Zahnfee verantwortliche Special Effects Spezialist Stan Winston nachsitzen. In einer ersten Version war die Zahnfee nur im Finale des Films zu sehen. In der Kinoversion ist der düstere Geist immer wieder optisch in Szene gesetzt.

Bewertung abgeben

Bewertung
5,5
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Der Fluch von Darkness Falls

Seit 150 Jahren schwebt die Legende der "Zahnfee“ wie ein dunkler Schatten über Darkness Falls. Damals wurde die alte Matilda grundlos eines Verbrechens...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Seit 150 Jahren schwebt die Legende der "Zahnfee" wie ein dunkler Schatten über Darkness Falls. Ihr Geist trachtet nach Rache. Ist die Geschichte wirklich nur eine Legende?... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de