Martha - 1973 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Arthaus

Martha

OriginaltitelMartha
GenreTV-Film
Land & Jahr Deutschland 1973
FSK & Länge ab 12 Jahren • 112 min.
MediumDVD (Kauffassung)
AnbieterKinowelt Home Entertainment
Verkaufsstart22.06.2004
RegieRainer Werner Fassbinder
DarstellerWolfgang Schenck, Rudolf Waldemar Brem, Peter Berling, Ingrid Caven, Lilo Pempeit, Heide Simon
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
DVD Extras: Interview mit Michael Ballhaus • Biografie Rainer Werner Fassbinder • Trailer

das Martyrium einer traditionellen Ehefrau

Bibliothekarin Martha (Margit Carstensen) will eigentlich nicht heiraten. Ihren Urlaub verbringt sie immer noch mit ihrem Vater, sie hat Freundinnen und wirkt auch recht zufrieden. Trotz ihrer 31 Jahre ist sie noch immer Jungfrau. Doch als sie Geschäftsmann Helmut trifft geht alles ganz schnell: Heirat, Hochzeitsreise, Haus und die Domestizierung einer Ehefrau. Helmut ist stark und sehr dominant - viel zu dominant. Langsam verkehrt sich Marthas Liebe in Furcht.
Margit Carstensen spielt in Rainer Werner Fassbinders Meisterwerk das Martyrium einer traditionellen Ehefrau.

Bewertung abgeben

Bewertung
7,0 (Filmreporter)     
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de