Filmreporter - Forum Registrierung
/ Index / Stars / Wetten dass...? - Sendungsabbruch
[Einloggen zum antworten]
Moderator: juno, Filmreporter-Admin
Seiten:  1  [^]
Autor Beitrag
isabel25

Beiträge: 5
Verfasst am 06.12.10 um 15:20  - Titel: Wetten dass...? - Sendungsabbruch
Am letzten Samstag wurde nach einem schweren Unfall die "Wetten dass...?"-Sendung abgebrochen. Ich war positiv überrascht dass das ZDF so reagiert hat. Sensationsfernsehen hat seine Grenzen. Doch schon zuvor wurde über das Risiko des Stunts gesprochen. Die Wetten werden immer waghalsiger. Was haltet ihr von dem Abbruch und den immer riskanter werdenden Wetten?
Nach oben
 
juno
Avatar von juno

Beiträge: 3107
Verfasst am 07.12.10 um 11:32
Da ich die Sendung nich geschaut habe, weiß ich gar nicht was passiert ist. Ich finde aber gut das ZDF die Sendung unterbricht wenn etwas schlimmes passiert ist und nicht einfach weiter macht.
Habe das letzte mal wetten dass... Geguckt als ich 8 war. Kann also nich wirklich beurteilen ob die Wetten immer gefährlicher werden.
Nach oben
 
studentAD

Beiträge: 66
Verfasst am 30.05.11 um 11:41
Ich bin ja mal gespannt wer nun dessen Nachfolger wird. Ich hoffe nicht, dass es Jörg Pilawa wird. Der ist zwar voll in Ordnung, für die Moderation einer solchen Sendung jedoch schlicht ungeeignet, weil zu langweilig. Gut vorstellen könnte ich mir außer dem allseits geschätzten Hape Kerkerling, sehr gut Kai Pflaume.

Er besitzt großen Charme und Ausstrahlung, ist etwas spitzbübisch und hat viel Erfahrung in der Moderation von größeren Sendungen.
Nach oben
 
richard100971

Beiträge: 9
Verfasst am 02.11.11 um 15:46  - Titel: Warum nicht MIchelle Hunziker???
Meiner Meinung nach sollte man der bisherigen Assistentin von Thomas Gottschalk die Zügel in die HAnd geben. SChließlich ist sie seit langem Co-Moderatorin der Sendung. In dieser Funktion finde ich sie wirklich klasse. ISt jemand anderer Meinung?
Nach oben
 
Filmfreund
Avatar von Filmfreund

Beiträge: 150
Verfasst am 05.11.11 um 23:41  - Titel: ich finde die sendung ist langweilig geworden
und sie sollten die chance nutzen, das konzept zu ändern. insbesondere die stars nutzen das nur zur promotion ihrer neuen filme, platten oder sonstwas. belanglose interviews und eine platte moderation reisst mich nicht vom hocker, auch die wetten sind oft nicht wirklich originell. also nutzt den wechsel zum neuanfang!!!


Ok, ich steh auf Film
Nach oben
 
richard100971

Beiträge: 9
Verfasst am 17.11.11 um 17:30  - Titel: Kein neues Konzept
Wenn die Sendung ein neues Konzept bekommen soll, wie stellst du dir das denn vor? Natürlich läuft jede Sendung immer gleich ab. Es gibt Wetten und Prominente als Wettpaten. Klar, dass Gottschalk auch mit denen spricht und die die Sendung für ihre Promo nutzen. Über die Qualität der einzelnen Wetten kann man streiten, aber wenn Du das Konzept änderst, dann gäbe es Wetten dass in der seit zig Jahren bekannten Form nicht mehr
Nach oben
 
studentAD

Beiträge: 66
Verfasst am 18.11.11 um 00:35
Das ganze ist echt problematisch. Ich gehe insgesamt davon aus, dass WETTEN DASS über kurz oder lang eingestellt wird, es sei denn Tommy kehrt zurück.

Denn: Wird das Konzept geändert um frische reinzubringen, ist das schon mal ne gute Sache. Die Leute sind aber das andere gewöhnt und wollen nur das. Die Einschaltquoten würden weier sinken ibis auf ein Niveau von 6-7 Millionen Zuschauer maximal. Das wäre für Wetten Dass zu wenig.

Bliebe man beim Konzept, hätte ein neuer Moderator keinerlei Chancen gegen das große Vorbild anzustinken. Die Folge daraus: Die Einschaltquoten sinken.

Und selbst wenn Thommy es weitermachen würde, würden die Quoten langsam aber kontinuierlich sinken. Das hat man ja in den letzten Jahren gesehen.
Nach oben
 
Filmfreund
Avatar von Filmfreund

Beiträge: 150
Verfasst am 18.11.11 um 22:20  - Titel: wenn man ehrlich ist,
muss man doch feststellen, dass die interviows von gottschalk ein ärgernis waren, er hatte sichtlich kein bock darauf. ich denke man muss sowohl das konzept überarbeiten, als auch einen neuen stil/typ moderator engagieren, damit die sendung wieder spa0 macht...


Ok, ich steh auf Film
Nach oben
 
gunkl (gelöscht)

Beiträge: 16
Verfasst am 11.05.12 um 10:25
Wetten dass... ist ohne Thommy natürlich nicht mehr so wie zuvor. Jeder, der ihm folgt, hat es schwer zu bestehen. Aber warum soll es nicht mal einen ganz anderen Typ von Samstag-Abend-Moderator geben. Dann allerdings sollte es in einem neuen Show-Formatsein.
Nach oben
 
[Einloggen zum antworten]
Filmreporter-Forum / Stars / Wetten dass...? - Sendungsabbruch
Seiten:  1  [^]
Zuletzt gesehen  (2 Gäste)
© 2017 Filmreporter.de