Kurz gemeldet: Jessica Schwarz moderiert | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Jessica Schwarz (Berlinale 2010)

© Concorde Filmverleih

Jessica Schwarz moderiert

Jessica Schwarz ("Yoko") und Elyas M'Barek ("Türkisch für Anfänger") moderieren den Deutschen Filmpreis 2012. Zu den Laudatoren der Gala am 27. April 2012 gehören Michael Bully Herbig, Christoph Maria Herbst und Josef Hader. Mit acht Nominierungen gilt Christian Petzolds "Barbara" als Favorit der Verleihung (wir berichteten: "Barbara" großer Favorit).
Weiterführende Infos
Filme
Barbara - Drama Deutschland, 2012  mehr
Türkisch für Anfänger - Komödie USA, 2012  mehr
Yoko - Kinderfilm Deutschland, 2011  mehr
News
"Barbara" großer Favorit - Christian Petzolds "Barbara" ist beim Deutschen Filmpreis 2012 acht Mal nominiert. weiter
Stars
Christian Petzold
Josef Hader
Christoph Maria Herbst
Michael Herbig
Elyas M'Barek
Jessica Schwarz

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2015 Filmreporter.de