Newsübersicht: Kino • Festival • DVD • Stars • Kurznews • RetroNews | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

ALLE FILMREPORTER NEWS

Happy Deathday (Happy Death Day, 2017)

US-Kinocharts: "Happy Deathday" ist neuer Megahit von Blumhouse

16. Okt 2017: Das Filmstudio Blumhouse Productions hat mit "Happy Deathday" einen weiteren Horror-Hit gelandet. Der Film um eine junge Frau, die ihren Todestag immer aufs Neue erlebt, ist mit einem Starteinspiel von geschätzten 26,5 Millionen US-Dollar der meistgesehene Film in den nordamerikanischen Kinos am vergangenen Wochenende. Auf Platz zwei landet das Sci-Fi-Spektakel "Blade Runner 2049", das am zweiten Wochenende rund 54 Prozent der Einnahmen einbüßt und 15,1 Millionen einspielt. Deutlich besser läuft es für die Fortsetzung des Klassikers "Der Blade Runner" auf dem internationalen Markt, wo sie bisher knapp 100 des rund 160 Millionen Dollar Gesamtumsatzes erwirtschaftet hat. Die Plätze drei und vier gehen an den Neueinsteiger "The Foreigner" und den Horror-Thriller "Es" mit 12,8 bzw. sechs Millionen Dollar Umsatz. Das Schlusslicht der Top fünf bildet das Drama "Zwischen zwei Leben - The Mountain between Us", das am zweiten Wochenende ca. 5,6 Millionen Dollar einspielt.
Seite: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...

Sophie Turner im Sommer 2017 auf der Comic-Con International in San Diego, Kalifornien

Bald läuten die Hochzeitsglocken

"Game of Thrones" Star Sophie Turner verlobt sich mit Jonas-Bruder

16. Okt 2017: Die britische Schauspielerin Sophie Turner kommt bald unter die Haube. Die "Game of Thrones"-Darstellerin hat sich mit dem US-amerikanischen Musiker und Schauspieler Joe Jonas verlobt. weiter

Gal Gadot in "Fast & Furious Five"

Rache-Thriller um büßenden Ex-Nazi

Gal Gadot spielt in Justin Kurzels "Ruin" mit

13. Okt 2017: "Wonder Woman"-Darstellerin Gal Gadot hat sich die weibliche Hauptrolle im Rache-Thriller "Ruin" gesichert. Regie führt der australische Filmemacher Justin Kurzel, der zuletzt mit der Shakespeare-Verfilmung "Macbeth " auf sich aufmerksam machte. weiter


Tommy Lee Jones

Tommy Lee Jones in Romanverfilmung "Stoner" dabei

12. Okt 2017: Tommy Lee Jones wird an der Seite von Casey Affleck in der Verfilmung des Efolgsromans "Stoner" zu sehen sein. Dies berichtet das Filmmagazin Hollywood Reporter am gestrigen 11. Oktober 2017. John Williams' 1965 erstmals in den USA erschienene Buch erzählt die Geschichte des Farmerssohns William Stoner (Affleck), der als Englischprofessor eine glanzlose Karriere macht. Der unauffällige Mann lebt in einer lieblosen Ehe, während seine Affäre mit einer Studentin an den bürgerlichen Konventionen scheitert. Dem Roman ist in den 1960er kein Erfolg beschieden. Fast 40 Jahre später werden Kritiker und dann das Publikum auf ihn aufmerksam. In Deutschland erscheint das Buch 2013 zum ersten Mal. Die Verfilmung des Klassikers entsteht unter dem Filmstudio Blumhouse. Regie führt der britische Filmemacher Joe Wright ("Abbitte"). In welche Rolle Oscar-Preisträger Lee Jones geschlüpft ist, steht noch nicht fest.

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

Piraten wüten in den DVD-Verkaufs und -Leihcharts

Heimkino-Hit "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache"

12. Okt 2017: "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache" ist der große Gewinner im Heimkino in der 40. Kalenderwoche. Das Fantasy-Spektakel ist sowohl bei den DVD-Verkaufs- als auch den -Leihcharts Spitzenreiter. weiter

Sylvester Stallone trainiert seinen Nachfolger Michael B. Jordan: "Creed - Rocky's Legacy"

Sylvester Stallone inszeniert und produziert "Creed 2"

11. Okt 2017: "Creed 2" wird zu einer Art One-Man-Show für Sylvester Stallone. Wie der Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur auf der Internet-Plattform Instagram mitteilte, führt er bei der Fortsetzung des Überraschungshits aus dem Jahr 2015 Regie. Außerdem fungiert er beim Box-Drama auch als Produzent. Und: Er schlüpft wieder in die Rolle des Rocky Balboa. Zuvor war berichtet worden, dass Stallone für den Film das Drehbuch schreibt. "Creed" ist eine Art Spin-off zum "Rocky"-Franchise. Darin spielt Michael B. Jordan den Sohn des ehemaligen Box-Champions Apollo Creed, gegen den auch Rocky gekämpft hatte.

Herzlichst:  Leah Remini und "The King of Queens" Kevin James

Beste Freundin von Jennifer Lopez

Leah Remini in romantischer Komödie "Second Act" dabei

11. Okt 2017: Leah Remini ist für "Second Act" engagiert worden. Die ehemalige "The King of Queens"-Darstellerin spielt in der romantischen Komödie die beste Freundin von Jennifer Lopez' Charakter. weiter

Seite: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...
Romy Schneider als Christine

Features - Interviews: Der melancholische Weltstar

"Ich kann nichts im Leben, aber alles auf der Leinwand", so ein vielsagendes Zitat Romy... weiter
Humphrey Bogart als paranoider Kapitän Van Johnson

Kleiner Mann ganz groß

Ich seh' dir in die Augen, Kleines! Sein Name versinnbildlicht verschiedene... weiter
Anita Ekberg

Eisberg und Sexbombe

Ein kleines, weißes Kätzchen erregt in den engen Straßen Roms die Aufmerksamkeit der... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de