Alexander - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Constantin Film

Alexander

OriginaltitelAlexander
GenreAbenteuer, Historienfilm
Land & Jahr USA/Marokko/Großbritannien 2004
Kinostart    23.12.2004 (Constantin Film)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 176 min.
RegieOliver Stone
DarstellerColin Farrell, Angelina Jolie, Val Kilmer, Anthony Hopkins, Jared Leto, Rosario Dawson
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerInterviewFeaturesDVDsbewerten

Oliver Stones Epos über Alexander den Großen

Mit 25 Jahren kann Alexander der Große (Colin Farrell) auf ein Leben zurückblicken, das Geschichte schreiben wird. Getrieben von seinen Träumen über Mythen, Erfolg und Abenteuer, erobert er in nur acht Jahren 90% der bekannten Welt. Alexander errichtet ein Reich, wie es die Welt bis dahin noch nicht gesehen hat und legt den Grundstein für das Gesicht unserer heutigen Welt. Seine nahezu unbesiegbare griechische und mazedonische Armee führt er schonungslos durch den Sand, über Gebirge, durch fremde Gebiete und durch geheimnisvolle Länder. Die Truppen, eine Minderheit im Vergleich zu der mächtigen persischen Armee, stellen sich der unmöglichen Herausforderung. Sie riskieren viel. Ihr Weg ist gezeichnet von Kämpfen, Eroberungen und Entdeckungen. König Alexander ist mehr als nur ein normaler Herrscher. Er schafft sich sein Reich selbst. Er ist ein Held, ein Krieger, ein Liebender, ein Entdecker, ein Befreier und Eroberer. Angetrieben von der Arroganz der Jugend führt er seine mächtigen Truppen. Hinter dem Mythos steckt aber auch ein Mensch, geplagt von Zweifel und Sehnsucht. Zu seiner Mutter Olympias (Angelina Jolie) und dem kampferprobten Vater Philip (Val Kilmer) hat er ein zwiespältiges Verhältnis. Dagegen ist sein langwieriger Freund und Kampfgefährte Hephaistion (Jared Leto) immer an seiner Seite. Wie auch Roxane, seine ehrgeizige und schöne Frau (Rosario Dawson) und sein zuverlässiger General und Vertrauter Ptolemy (Sir Anthony Hopkins). Doch seine Zeit ist auch geprägt von unglaublicher Erbarmungslosigkeit, von aufsteigenden Idealen und niederschmetterndem Verrat.
Jeder hat schon mal etwas im Geschichtsunterricht über Alexander den Großen gehört. Jetzt wagt sich Oliver Stone als Regisseur und Autor an diesen geschichtsträchtigen Stoff. Inspiriert wurde er von Robin Lane Foxs Biographie über diesen außergewöhnlichen Mann, der zur Legende wurde. Das Epos wurde in Marrakesch, London und Thailand gedreht. Es soll die ungestüme, turbulente Beziehung zu Alexanders Eltern genauso zeigen, wie den kameradschaftlichen Pakt mit seinen engsten Gefährten. Und natürlich die überwältigenden Schlachten und den ungebrochenen Willen eines einzelnen Mannes, der mit 25 Jahren Weltgeschichte schrieb. Als König, der zur lebenden Legende wurde, konnte Stone den Rebellen Colin Farrell gewinnen. Dazu engagierte er noch Sir Anthony Hopkins, Val Kilmer, Jared Leto und Angelina Jolie. Wollen wir mal hoffen, dass dem Publikum nach "Troja" und "King Arthur" die Lust auf eine weitere Geschichtsstunde noch nicht vergangen ist.

Original Motion Picture Soundtrack by Vangelis
Der Soundtrack von "Alexander" stammt aus der Feder von Vangelis, den der geschichtliche Stoff des Dramas als Grieche besonders angesprochen hat. Die Stimmung der Stücke reicht von Melancholie über Romantik bis zu spannungsgeladener Action. Für die Produktion setzte Vangelis auf Orchester und Chor. Teilweise bediente sich der Filmmusikspezialist synthetischer Töne. Interessante Klänge von griechischen und asiatischen Instrumenten geben der Komposition einen orientalischen Flair. Allerdings erinnert der Soundtrack an die Melodien früherer Werke, auch "1492 - Die Eroberung des Paradieses".
Alexander

Bewertung abgeben

Bewertung
5,9
4,0 (Filmreporter)     
 (12 User)

Meinungen

Ganz O.K.

Also ich finde den Film sehenswert, wenn man auf Historie steht. Wenngleich man auch nicht alles 1:1 übernehmen darf. Ein Funken Historischer Geschichte ist dabei.
03.02.2009 10:21 Uhr - Orzowei

Wer sind die anderen?

Den Film braucht die Welt nun wirklich nicht. Die alles entscheidende Frage ist allerdings: Wer sind all die andren neben John Rhys-Meyers?
02.02.2009 16:03 Uhr - VictoryaParker (gelöscht)

oh je....armes Amerika....

was geschichtsorientiertes Wissen angeht und dessen Verfilmungen ist es ja schon recht oft auf die Nase gefallen, nachdem ich es damals nicht geschafft hatte, den Film... mehr
24.09.2007 12:07 Uhr - Nikita_jolie

Trailer: 

Alexander

Mit 25 Jahren kann Alexander der Große (Colin Farrell) auf ein Leben zurückblicken, das Geschichte schreiben wird. Getrieben von seinen Träumen über...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Colin Farrell ist Alexander

Feature:  Legenden sterben nicht

Oscar Preisträger Oliver Stone traut sich an die wohl beeindruckenste Legende eines wahren Helden. 300 Jahre vor Christus macht sich der...
Colin Farrell in Oliver Stones: Alexander

Interview:  Alexander auf Abwegen

Seit Colin Farrell vor knapp fünf Jahren auf der filmischen Bildfläche auftauchte jagt ein Filmprojekt das nächste. Es scheint, die...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerInterviewFeaturesDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de