Yu-Gi-Oh: Der Film - 2004 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Yu-Gi-Oh: Der Film

Medium: KINO_CH
OriginaltitelYu-Gi-Oh!
GenreAnimation/Trickfilm
Land & Jahr Japan 2004
Kinostart    26.08.2004 (Fox-Warner)
FSK & Länge 89 min.
RegieRyôsuke Takahashi
DarstellerAmy Birnbaum, Wayne Grayson, Dan Green, Eric Stuart
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenGalerieDVDsbewerten

Dem unscheinbaren Schüler Yugi Moto (Dan Green) ergeht es in seiner Klasse nicht gerade fürstlich: als mit Abstand Kleinster ist er zur idealen Zielscheibe für Streiche und Bosheiten aller Art auserkoren. Nur im Kartenspiel "Duel Monster" macht ihm keiner etwas vor - da gilt er als unumstrittener Meister. Sein Leben ändert sich schlagartig, als ihm sein rühriger Großvater das seltsame Millennium Puzzle schenkt. Es gehört zu einem der sieben magischen Artefakte, in das die ungeheure Kraft der ägyptischen Kreatur Anubis gebannt wurde. Einst unterlag sie dem Pharao in einem Machtkampf auf Leben und Tod, bevor sie sein antikes Reich für immer zerstören konnte. Jetzt erwacht seine Jahrtausende alte Macht in der Sandwüste und schickt sich an, das alter Ego des Pharaos, Yugi, zu vernichten, um schließlich die Welt erobern zu können. Mit seinen besten Freunden und aufgrund seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten wagt es Yugi, den gewaltigen Dämonen die Stirn zu bieten.
Nach vier nur je 60 Minuten kurzen auf DVD erhältlichen Folgen startet nun das erste Kinoabenteuer von "Yu-Gi-Oh" in Spielfilmlänge. Ähnlichkeiten mit Pokémon sind erwünscht, wenn der flinke Titelheld des japanischen Zeichentricks zum Halali gegen einen der ägyptischen Mythologie entlehnten Gegner bläst. Für Anime-Fans stellt die fesche, dynamische und schillernd gezeichnete Serie längst eine feste Größe in seiner Disziplin dar. Der Manga, also die Comicform, des Schöpfers Kazuki Takahashi bringt es demnächst auf zehn Ausgaben. Da müssen sich die Produzenten des kinderfreundlichen Spaßes ranhalten, um eines Tages noch gleichzuziehen.

Bewertung abgeben

Bewertung
4,7
4,0 (Filmreporter)     
 (3 User)

Meinungen

Neeeeee

Auf keinen Fall würde ich nur 1 cent für so en Müll geben!!!!!! Mein Bruder ist ein richtiger Fan aber ich hasse den Film und die Sendung zum Abkotzen!!!!!!!!!!
15.08.2007 23:49 Uhr - GodunovFan

nur für hardcore fans

der film ist noch viel grottenschlechter als die serie, eben total - banal....mir gefällt schon mal der stil nicht, die handlung is fürn po und die dialoge könnten von nem 6... mehr
29.05.2007 18:16 Uhr - juno

Ein Film zur Serie!

Ich fand die Serie schon immer toll, da ich ein rosser Mangafan bin. Die serie selbst war schon modern, doch im Film tritt noch mehr Modernität hinein aber auch die mir sehr... mehr
12.10.2006 19:09 Uhr - adrienfan
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Yu-Gi-Oh: Der Film

Nach vier nur je 60 Minuten kurzen auf DVD erhältlichen Folgen startet nun das erste Kinoabenteuer von "Yu-Gi-Oh" in Spielfilmlänge. Ähnlichkeiten mit Pokémon sind... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de