Die Dolmetscherin - 2005 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Die Dolmetscherin

Medium: KINO_CH
OriginaltitelThe Interpreter
GenreDrama, Thriller
Land & Jahr Großbritannien 2005
Kinostart    14.04.2005 (United International Pictures Switzerland (UIP))
RegieSydney Pollack
DarstellerNicole Kidman, Catherine Keener, Ernest Alexis, Monty Ashton-Lewis, Yvan Attal, Wayne Chang
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Nicole Kidman muss ein Attentat verhindern

Silvia Broome (Nicole Kidman) arbeitet bei den Vereinten Nationen. Durch Zufall wird sie Zeuge eines Gespräches, das in einer seltenen afrikanischen Sprache geführt wird. Auf Grund ihrer Sprachkenntnisse versteht sie das Gesagte. Ein afrikanisches Staatsoberhaupt soll im Auftrag von dessen politischen Widersachern ermordet werden um in seiner Heimat einen Putsch auszulösen. Silvias ansonsten so hilfreiche Sprachkenntnisse werden ihr dieses Mal zum Verhängnis. Jetzt ist sie Zielscheibe des skrupellosen Killers, der mit dem Anschlag auf den Politiker beauftragt ist. Silvia stellt bald fest, dass die Auftrageber des Komplotts einflussreiche Mitglieder der UNO sind. Bestürzt bittet sie das FBI um Hilfe. Der Geheimdienst stellt ihr zum Schutz Agent Tobin Keller (Sean Penn) zur Seite. Doch jetzt kommt Silvia vom Regen in die Taufe. Der Agent beschäftigt sich mit der Vergangenheit seiner Klientin, weil er ihrer Geschichte misstraut. Bei seinen Nachforschungen stößt er schnell auf Indizien, die Silvias Glaubwürdigkeit in Frage stellen.
Zum ersten Mal erhielt ein Produktionsteam die Erlaubnis, im Hauptquartier der Vereinten Nationen, UNO zu drehen. Regisseur Sydney Pollack und seine Crew durften aber nur an den Wochenenden drehen, um das Personal und insbesondere die Politiker nicht zu stören. Neben den Schauplätzen in Manhattan fand das Team in Südafrika die geeigneten Drehorte. Pollack entschied sich aus verschiedenen Gründen dafür, die Regie (und die Produktion) von "The Interpreter" zu übernehmen. Den ersten Eindruck von dem Projekt beschreibt er folgendermaßen: "Die interne Arbeit der UN und die diplomatische Welt interessiert mich. Silvia and Tobin haben zwei unterschiedliche Lebenseinstellungen und können ihre persönlichen Differenzen zunächst nicht überwinden. Eine kultivierte Frau, die an die Macht der Diplomatie glaubt, muss sich mit einem Agenten auseinandersetzen, der sich mit den hässlichsten Zügen der Menschen beschäftigt. Dies schien mir guter Stoff für einen Film zu sein."
Die Dolmetscherin

Bewertung abgeben

Bewertung
8,2
 (8 User)

Meinungen

Der Agent und die Lady

Vom Meister des Polit-Thrillers, Sydney Pollack, der hier auch eine kleine Rolle übernommen hat. Ein äußerst spannendes, intensives psychologisches Kammerspiel zwischen den... mehr
08.06.2009 20:34 Uhr - 8martin

Trailer: 

Die Dolmetscherin

Dolmetscherin Silvia Nicole Kidman arbeitet bei den Vereinten Nationen. Durch einen Zufall bekommt sie Wind von dem geplanten Attentat an einem afrikanischen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Die Dolmetscherin

Oscarpreisträgerin Nicole Kidman spielt in Sydney Pollacks politischem Thriller eine Dolmetscherin, die durch Zufall vom geplanten Attentat an einem afrikanischen... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de