Die Hochzeits-Crasher - Cast & Crew
 
©Warner Bros. Pictures

Die Hochzeits-Crasher

OriginaltitelWedding Crashers
GenreKomödie, Romanze
Land & Jahr USA 2005
Kinostart    14.07.2005 (Warner Bros. Pictures)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 119 min.
RegieDavid Dobkin
DarstellerOwen Wilson, Vince Vaughn, Rachel McAdams, Ellen Albertini Dow, Jennifer Alden, Summer Altice
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerFeatureDVDsbewerten

Bewertung abgeben

Bewertung
9,5
 (4 User)

Meinungen

Fein fein

Ich habe mir gestern den Film zu gemüthe gezogenund muss echt sagen, dass der Film eine echt gute Wahl war. Die Art von Owne Wilson und das Lächeln von Rachel waren der... mehr
02.08.2005 15:52 Uhr - Tomektom

Rachel!!!

Hey, ich hab den Film noch nicht gesehen. Doch ich weiß: wo Rachel mitmacht - das MUSS ein Kassenschlager werden, denn sie wird für keine schlechten Filme gewählt. Ist das... mehr
25.07.2005 14:34 Uhr - fischerl

Mehr als erwartet...

Schön war, dass nach einem schnellen Abhandlen der Möglichkeiten, bei Hochzeiten Frauen flachzulegen, der Rest des Films sich zwei Frauen und Frau Männern widmet. Und das... mehr
24.07.2005 23:39 Uhr - Tackle67
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Vier Hochzeiten und ein Todesfall

Feature:  Filmreporter.de: Die 10 besten Hochzeiten

Früher oder später wird jeder einmal zu einer Hochzeit geladen. Egal ob an der eigenen, von der Schwester oder der besten Freundin. Was...
Jennifer Aniston hat durch Scheidung "so viel gelernt"

 News

Familienausflug mit Jennifer Aniston?

Jennifer Aniston und Jason Sudeikis könnten nach "Kill the Boss" erneut gemeinsam vor der Kamera stehen. Die beiden werden für die Komödie "We're The Millers" gehandelt. weiter

Vince Vaughn

Vince Vaughn in Internetfirma

Vince Vaughn und Owen Wilson sind im Gespräch für die Komödie "Interns". Das Projekt beruht auf einem Drehbuch von Vaughn und soll von Shawn Levy inszeniert werden. weiter
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerFeatureDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de