Doom - Der Film - 2005 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Doom - Der Film

OriginaltitelDoom
GenreHorror, Science Fiction
Land & Jahr USA/Tschechische Republik 2005
FSK & Länge ab 18 Jahren • 108 min.
KinoDeutschland
AnbieterUnited International Pictures (UIP)
Kinostart27.10.2005
RegieAndrzej Bartkowiak
DarstellerBrian Steele, Marek Motlicek, Jaroslav Psenicka, Petr Hnetkovsky, Vladislav Dyntera, Blanka Jarosova
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten

Ist der Gedanke von Menschensiedlungen auf dem Mars reine Utopie? Doch wie lange wohl noch?! "Doom" zeichnet ein düsteres Horrorszenario der Zukunft. Menschen haben darin den Mars bereits besiedelt. Auf dem Planeten befindet sich die Olduvai-Forschungsstation, eine abgelegene Einrichtung für wissenschaftliche Experimente. Doch irgendetwas scheint schief gelaufen zu sein, weshalb die Quarantänestufe 5 über die Einrichtung verhängt wird. Somit ist es nur hoch spezialisierten und bewaffneten Experten erlaubt, sich dort aufzuhalten. Doch die erleben eine böse Überraschung. Überall leben hässliche und widerliche Kreaturen, die gierig nach Menschenfleisch lechzen. John "Reaper" Grimm (Karl Urban) stellt sich dem Kampf gegen die Höllenkreaturen.
Das Grauen erregende Science-Fiction-Abenteuer ist von Andrzej Bartkowiak ("Romeo Must Die") in Szene gesetzt. Er bringt damit eines der erfolgreichsten Computerspiele der letzten zehn Jahre auf die Kinoleinwand. Die Hauptrollen in diesem gruseligen Action-Spektakel übernehmen Dwayne Johnson ("The Scorpion King") als Sarge, selbst ein großer Fan des Spiels, und Karl Urban ("Der Herr der Ringe") als John Grimm alias Reaper. Für die düsteren Mars-Schauplätze wurden riesige Studiokulissen gebaut. Für das Atrium-Set hingegen nutzte man das Prager Vitkov-Mausoleum. Es wurde in den 1930er Jahren aus mehr als einer Million Tonnen Fels erbaut. Die geschickte Lichtsetzung trug das Übrige zur Grauen erzeugenden Atmosphäre bei. Wer Fan des Computerspiels ist, wird mit Sicherheit auch am Film seine Freude haben.
Doom - Der Film

Bewertung abgeben

Bewertung
7,3
 (3 User)

Meinungen

"ist er tot?"-"ja, sehr!"

dieen und andere anregende dialoge weiß doom-der film an den mann zu bringen. aber mal ehrlich. ich habe mir vorher gesagt, komm gib dein gehirn an der kinokasse ab und lass... mehr
18.11.2005 15:37 Uhr - absintheur

Trailer: 

Doom - Der Film

Der Militärstützpunkt der Menschheit auf dem Mars wird von Dämonen zerstört. Die menschlichen Opfer werden zu Zombies. Letzter Hoffnungsschimmer ist John...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de