Joe Strummer - The Future is Unwritten - 2007 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Neue Visionen

Joe Strummer - The Future is Unwritten

OriginaltitelJoe Strummer: The Future is Unwritten
Land & Jahr Irland/Großbritannien 2007
Kinostart    24.05.2007 (Neue Visionen)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 123 min.
RegieJulien Temple
DarstellerBono, John Cusack, Johnny Depp, Matt Dillon, Topper Headon, Mick Jones
Homepage http://www.strummer-derfilm.de/
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Er war nicht nur Frontman von "The Clash" sondern auch ein Revolutionär der Punk- und Rockmusik. Joe Strummer war unbestritten der geistige Führer der Band, welche in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren die Haltung einer ganzen Generationen beeinflusste und prägte. Dokumentarfilmer Julien Temple portraitiert den Musiker jenseits dessen bekannten Terrains, zeigt ihn in all seinen Facetten. Joe Strummer war nicht nur der bekannte Musiker, sondern auch Textschreiber, Schauspieler, Regisseur und Denker.
Regisseur Julien Temple war einer der ersten, der die Auftritte von "The Clash" auf Video aufzeichnete. Dies kam ihm nun bei seiner Dokumentation über seinen Freund Joe Strummer zu Gute. Temple greift bei seiner Darstellung auf eigene Aufnahmen und Archivmaterial zurück. Dabei lässt er enge Weggefährten zu Wort kommen, wie Johnny Depp, John Cusack, Matt Dillon oder die Weinstein Brüder. Auch Größen aus der Musikszene wie Mick Jagger und Keith Richards ermöglichen dem Zuschauer einen Blick hinter das bekannte Bild von Strummer. Temples einfühlsames Portrait eines zweifelsfrei großen Musikers wurde auf dem Sundance Filmfestival in Utah 2007 gezeigt und sowohl vom Publikum als auch von Kritikern mit Beifall aufgenommen.
Joe Strummer - The Future is Unwritten

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Joe Strummer - The Future is Unwritten

Er war Frontman von "The Clash" und Erneuerer der Punk- und Rockmusik. Joe Strummer war unbestritten der geistige Führer der Band, die in den späten 1970er...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Regisseur Julien Temple war einer der ersten, der die Auftritte von "The Clash" auf Video aufzeichnete. Dies kam ihm nun bei seiner Dokumentation über seinen Freund Joe... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de