DWK 5 - Die wilden Kerle - 2008 | FILMREPORTER.de
©Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

DWK 5 - Die wilden Kerle

OriginaltitelDWK 5 - Die wilden Kerle
AlternativDWK5 - Die Wilden Kerle: Hinter dem Horizont
UntertitelHinterm Horizont
GenreFamilienfilm
Land & Jahr Deutschland 2008
Kinostart    21.02.2008 (Walt Disney Studios Motion Pictures Germany)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 102 min.
RegieJoachim Masannek
DarstellerJimi Blue Ochsenknecht, Sarah Kim Gries, Marlon Wessel, Leon Wessel-Masannek, Raban Bieling, Kevin Iannotta
Homepage http://www.dwk5.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten

Die Wilden Kerle in ihrem fünften Abenteuer

Das Spiel gegen die Silberlichter haben die Wilden Kerle gewonnen, nun gönnen sie sich eine wohlverdiente Pause. Sie streifen durch den Wald und tun, was sie sonst so am liebsten machen. Als Vanessa (Sarah Kim Gries) und Leon (Jimi Blue Ochsenknecht) eines Tages spurlos verschwinden, sind die Freunde alarmiert. Raban (Raban Bieling) und Joschka (Kevin Iannotta) glauben, dass Vampire ihre Finger im Spiel haben, doch niemand mag ihnen glauben.

Wenige Tage später taucht Vanessa wieder auf, doch Leon bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Nach langer Suche gelangen die Wilden Kerle schließlich ins Reich der Schattensucher, wo sie sich in das Schloss der Vampire hineinwagen. Deren Anführer, Darkside (Marvin Unger) gibt sogleich zu, dass er Leon entführt hat. Allerdings will er sein Versteck nur dann verraten, wenn die Wilden Kerle ein Soccer-3-D Spiel gegen ihn gewinnen. Doch leider klappt es nicht mit dem Sieg. Die Freunde verlieren gegen die Blutsauger mit 2:0. Nun scheint Leon für immer verloren, auch die Wilden Kerle sind den Vampiren fast hilflos ausgeliefert. Schaffen sie es trotzdem doch noch, sich selbst und ihren Anführer Leon zu befreien?
Nach dem sensationellem Erfolg des vierten Teils der "Wilden Kerle", mit rund 2,4 Millionen Besuchern, geht das Abenteuer nun in die fünfte Runde. Regisseur Joachim Masannek war es wichtig, dass die Geschichte mit den Zuschauern wächst. Spielten irgendwann Motorräder eine wichtige Rolle im Leben der Wilden Kerle, so kommt im fünften Teil nun auch die Liebe ins Spiel. Was Masannek mit dem Vampirthema bei seinem jugendlichen Publikum beabsichtigt, beschreibt er in einem Interview so: "Was ich den Kids jetzt mit diesem Film erzählen will, ist, dass man das Leben verpasst, wenn man immer nur in der Sehnsucht lebt. Denn das Leben ist das, was jeden Tag passiert, und genau das ist ja auch das Schöne."
DWK 5 - Die wilden Kerle

Bewertung abgeben

Bewertung
8,1
 (8 User)

Meinungen

schöner liebesfilm und nick ist einfach süss schade das jimi fer steinat wurde da bei dem Film war er ja noch nicht mal richtig da bei und die vampire waren echt cool und... mehr
17.02.2010 18:12 Uhr - alinba

DWK5 - Hinter dem Horizont

Es wäre sicherlich spannend gewesen, wenn auch Marlon und Horizon am Set gewesen wären, aber da Wilson ja nicht in Deutschland war hätte es nichts gebracht, wenn Horizon... mehr
21.03.2008 20:40 Uhr - adrienfan

DWK5 ist cool!!!!!

ich hab den film 2mal gesehen und bald zum3.mal! DWK5 schlägt allle vorgänger! und der beste ist marlon! www.dwk-diefanpage.de.tl www.marlonfanpage.de.tl
21.03.2008 13:05 Uhr - Marlonwesselfan96


Trailer: 

DWK 5 - Die wilden Kerle

Nach dem sensationellen Erfolg des vierten Teils der "Wilden Kerle", mit rund 2,4 Millionen Besuchern, geht das Abenteuer der...  Clip starten

Der Teaser zu: DWK 5 - Die wilden Kerle

Die wilden Kerle sind nicht unterzukriegen. In ihrer 5. filmischen Wiederkehr spielt die Liebe eine noch größere Rolle, als in den vorangegangenen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie DWK5 - Die wilden Kerle: Hinterm Horizont

Die wilden Kerle sind zurück. Dieses Mal haben sie es mit dunklen Mächten aus dem Schattenreich zu tun. Ob die Freunde die Prüfungen bestehen werden? Lassen wir uns... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de