Verliebt in die Braut - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Sony

Verliebt in die Braut

OriginaltitelMade of Honor
GenreKomödie
Land & Jahr USA/Großbritannien 2008
FSK & Länge ab 0 Jahren • 101 min.
KinoDeutschland
AnbieterSony Pictures
Kinostart15.05.2008
RegiePaul Weiland
DarstellerWhitney Cummings, Ryan Manuel, Hannah Gordon, Emily Nelson, Jennifer de Minco, Valerie Edmond
Homepage http://www.madeofhonor-movie.com
http://www.verliebt-in-die-braut.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienFeatureDVDsbewerten

Was tun, wenn deine Liebe einen anderen heiratet?

Tom (Patrick Dempsey) und Hannah (Michelle Monaghan) sind gut befreundet. Was ihr Liebesleben angeht, könnten sie unterschiedlicher kaum sein. Während der unstete Schwerenöter von einer Bekanntschaft zur nächsten hoppelt, träumt sie von der großen Liebe. Als Tom erkennt, wie viel Hannah ihm bedeutet, ist es fast zu spät. Denn die hat inzwischen den wohlhabenden Schotten Colin McMurray (Kevin McKidd) kennen gelernt und sich mit diesem verlobt. Auf ihr Bitten, erklärt Tom trotz seiner eigenen Ambitionen dazu bereit, bei der anstehenden Hochzeit den Trauzeugen zu machen. So will er seine letzte Chance nutzen, Hannah davon zu überzeugen, ihn zu heiraten.
Hollywood setzt sich immer wieder mit der Frage auseinander, ob Freundschaften zwischen Männern und Frauen tatsächlich funktionieren können und gibt immer wieder die gleiche Antwort: nein, das geht nicht. So weit, so anachronistisch. "Harry und Sally" wurde mit diesem Konzept 1989 zum Klassiker. "Die Hochzeit meines besten Freundes" mit Julia Roberts war 1997 ein Kassenmagnet. "Verliebt in die Braut" erzählt die gleiche Geschichte - nur spiegelverkehrt. Diesmal ist es die Frau, die heiratet, und der beste Freund, der versucht, diese zu torpedieren. In ihre Rollen haben sich die beiden Hauptdarsteller schnell eingefunden. Kein Wunder, hat Michelle Monaghan erst 2006 selbst geheiratet. Nach eigenen Angaben war der Trauzeuge ganz wie im Film ihr langjähriger bester Freund. "Grey's Anatomy"-Star Patrick Dempsey ist mit der Rolle des Herzensbrechers aus seinem Privatleben gewiss ebenso vertraut.
Verliebt in die Braut

Bewertung abgeben

Bewertung
5,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Verliebt in die Braut

Tom (Patrick Dempsey) verliebt sich in seine langjährige Freundin Hannah (Michelle Monaghan). Die hat ihn bei ihrer Hochzeit aber nur als Trauzeugen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerien:  Starauflauf in Berlin

Sie alle kamen zur Premiere von "Verliebt in die Braut" mit Hollywoods Superstars Patrick Dempsey und Michelle Monaghan. Da durfte gar Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit... mehr
Hollywood setzt sich immer wieder mit der Frage auseinander, ob Freundschaften zwischen Männern und Frauen tatsächlich funktionieren können und gibt immer wieder die gleiche... mehr
Vier Hochzeiten und ein Todesfall

Feature:  Filmreporter.de: Die 10 besten Hochzeiten

Früher oder später wird jeder einmal zu einer Hochzeit geladen. Egal ob an der eigenen, von der Schwester oder der besten Freundin. Was...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienFeatureDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de