Trailer | FILMREPORTER.DE
Filmreporter-RSS
Grace is Gone
"Grace is Gone" behandelt eine von vielen Facetten des Krieges. Die Gräueltaten geschehen nicht nur an der Front im Kampf, sondern auch weit entfernt vom Kriegsgeschehen, in den Familien der Opfer und der gefallenen Soldaten. So gibt es in James C. Strouses Drama keine einzige Kampfszene, dennoch ist der Film ein Plädoyer für den Frieden und gegen den Krieg.
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de