Wer küßt Madeleine? - 1939 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Der Stern

Wer küßt Madeleine?

OriginaltitelWer küßt Madeleine?
GenreKomödie
Land & Jahr Deutschland 1939
FSK & Länge 81 min.
KinoDeutschland
Kinostart24.08.1939
RegieVictor Janson
DarstellerMagda Schneider, Leo Sloma, Will Dohm, Armin Schweizer, Ethel Reschke, Ilse Petri
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten

Verwechslungskomödie von Victor Janson von 1939

Eigentlich könnte Pierre Pasqual (Albert Matterstock) ein zufriedenes Leben führen: Als Verkehrsflieger hat er Erfolg, in Madeleine (Magda Schneider) eine reizende Frau, und auch finanziell steht alles zum Besten. Allerdings ist Pierre beruflich viel unterwegs. In seiner ständig wachen Eifersucht quält ihn der Gedanke, was Madeleine wohl in seiner Abwesenheit treibt. Verehrer hat die bezaubernde Frau schließlich mehr als genug. Zum Beispiel Maurice Duroi (Hermann Speelmans), Pierres Funker, dem ein fataler Ruf als Schürzenjäger vorauseilt. Oder den Schriftsteller Gaston de Villiers (Ernst Waldow), dem Pierre bereits in verfänglicher Situation begegnet ist. Nicht zu vergessen Viktor Descamps (Wolf Kersten), der beharrlich Madeleines Nähe sucht und sogar von der Polizei in Gewahrsam genommen wird. Pierres Argwohn richtet sich gegen jeden dieser Herren. Doch auch Madeleine hat Grund zur Eifersucht: Pierre gerät nämlich in die Fänge von Dorothy Simplon (Ilse Fürstenberg) samt Tochter.
Diese Frage steht im Mittelpunkt der Verwechslungskomödie, die Regisseur Victor Janson im April und Mai 1939 für die Terra Filmkunst dreht. Was auf den ersten Blick wie eine typisch französische Salonkomödie daherkommt, stammt in Wirklichkeit aus der Feder des erfahrenen Drehbuchautors Edgar Kahn. Erlesen ist auch die Besetzung des Lustspiels: Mit Albert Matterstock, Magda Schneider, Hermann Speelmans und der als komische Naive brillierenden Herti Kirchner hat Janson ein temperamentvolles Ensemble vor die Kamera geholt. Bis zur Antwort auf die eingangs gestellte Frage dauert es etwas. Denn die Protagonisten haben eine Fülle verwickelter Situationen zu überstehen und Missverständnisse zu aufzuklären.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Albert Matterstock und Herti Kirchner in "Wer küßt Madeleine?"

Feature:  Albert Matterstock sieht rot

Wer küßt hier wen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Verwechslungskomödie "Wer küßt Madeleine?", die Regisseur Victor Janson im...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten
© 2018 Filmreporter.de