Macao - 1952 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Film Revue

Macao

OriginaltitelMacao
GenreAbenteuer
Land & Jahr USA 1952
FSK & Länge 81 min.
RegieJosef von Sternberg, Mel Ferrer, Nicholas Ray
DarstellerRobert Mitchum, Jane Russell, William Bendix, Thomas Gomez, Gloria Grahame, Brad Dexter
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten

Robert Mitchum und Jane Russell als Abenteurer

Die kleine portugiesische Kolonie Macao zählt gerademal zwölf Quadratkilometer und rund 160.000 Einwohner, und doch ist sie durch die politischen Ereignisse im Fernen Osten zum Brennpunkt für Kaufleute, Abenteurer und Spekulanten geworden. Macao ist die Drehscheibe der Geldpolitik der ganzen Welt. Auf allen Wegen fließt das Gold ins Paradies der Wurzellosen, wo es in Kanälen versickert, deren Richtung und Ziel nur die Eingeweihten kennen.

In diesem Inferno menschlicher Leidenschaften begegnen sich auf einem Touristen-Dampfer der Abenteurer Nick Cochran (Robert Mitchum) und die arbeitslose Barsängerin Julie Benson (Jane Russell). Beide auf der Suche nach neuem Glück. In der Stadt ist der Spielklub das erste Ziel der Ankömmlinge. Der zwielichtige Besitzer engagiert die hübsche Julie als Tänzerin und Sängerin. Nick gegenüber verhält er sich skeptisch, weil er ihn für einen Polizeispitzel hält. Tatsächlich dauert es nicht lange, bis ein Detektiv Kontakt mit ihm aufnimmt und ihn dazu benutzt, dem Spielklubbesitzer hinter die Schliche zu kommen.
Mit "Macao" gelingt es Regisseur Josef von Sternberg nicht, an seine großen Filme der 1920er und 1930er Jahre anzuknüpfen. Trotz beachtlicher Besetzung und routinierter Inszenierung sei das Film-Noir-Abenteuer ein Werk der Dutzendware, urteilt das Lexikon des Internationalen Films. Einzig am Schluss gewinne "Macao" durch die Aneinanderreihung spektakulärer Verfolgungsszenen an Reiz.
Macao

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Macao

Die kleine portugiesische Kolonie Macao zählt gerademal zwölf Quadratkilometer und rund 160.000 Einwohner, und doch ist sie durch die politischen Ereignisse im Fernen Osten... mehr
William Bendix (rechts) in "Macao"

Feature:  Alles Gold fließt nach Macao

Die kleine portugiesische Kolonie Macao ist titelgebend und Mittelpunkt der Handlung des neuen Films von Josef von Sternberg. In den...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de