Kindsköpfe - 2010 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Sony Pictures

Kindsköpfe

OriginaltitelGrown Ups
AlternativUntitled Adam Sandler Project; Mad Families; Lake House (Arbeitstitel)
GenreKomödie
Land & Jahr USA 2010
Kinostart    05.08.2010 (Sony Pictures)
FSK & Länge ab 0 Jahren • 103 min.
RegieDennis Dugan
DarstellerAdam Sandler, Maya Rudolph, Salma Hayek, Kevin James, Rob Schneider, Maria Bello
Homepage http://www.grownups-movie.com
http://www.kindskoepfe-derfilm.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten

Fünf Männer und ein langes Wochenende am See

Lenny (Adam Sandler), Eric (Kevin James), Rob (Rob Schneider), Marcus (David Spade) und Kurt (Chris Rock) sind alte Schulfreunde, die sich in den letzten Jahren aus den Augen verloren haben. Als ihr ehemaliger Basketball-Trainer stirbt, nutzen sie die Gelegenheit für ein Treffen, um ihm die letzte Ehre zu erweisen. Lenny mietet hierfür ein einsames Haus am See, um mit seinen Freunden und deren Familien das lange Wochenende um den 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, zu verbringen. Der Ort hat für die fünf auch eine symbolische Bedeutung. Hier feierten sie vor Jahren ihre gewonnene Meisterschaft. Nun versuchen sie, an die Zeit anzuknüpfen. Doch das ist nicht so einfach. Denn sie müssen erkennen, dass das Älterwerden nicht immer auch das Erwachsenwerden mit sich bringt.
Bei "Kindsköpfe" tritt Adam Sandler erneut in mehreren Funktionen auf. Für die Familienkomödie schrieb er das Drehbuch und fungiert als Produzent. Er ließ es sich zudem nicht nehmen, die Hauptrolle zu übernehmen. Wie in vielen seiner Produktionen üblich, vereinte er auch hier alte Freunde am Set. Mit Kevin James ("The King of Queens") war er bereits in "Chuck und Larry - Feuer und Flamme" zu sehen. Auch Rob Schneider ("Leg dich nicht mit Zohan an") und David Spade ("Die Bankdrücker") sind alte Bekannte. "Ich dachte immer, ich sei der am härtesten arbeitende Mensch auf der Welt - bis ich Adam kennengelernt habe. Auch bei diesem Film wurde ich eines Besseren belehrt", so Regisseur Dennis Dugan über seinen Hauptdarsteller Sandler. Tatsächlich gelang es ihm, für "Kindsköpfe" einige renommierte Comedians vor der Leinwand zu vereinen. Chris Rock, David Spade, Kevin James und Rob Schneider kennen sich noch aus der Zeit von "Saturday Night Live", jene Show, bei der auch Sandler seine ersten Schritte im Showbusiness machte.
Kindsköpfe

Bewertung abgeben

Bewertung
5,5
 (4 User)

Meinungen

Endlich mal wieder eine Komödie, bei der man herzhaft lachen konnte. Albern: Ja! Aber auch tatsächlich komisch. Die Gags kommen aus der Pistole geschossen und sind... mehr
27.02.2011 18:32 Uhr - Tute04

Einmal ansehen Okay - aber zweimal nein Danke!

Habe mir von dem Film echt mehr erhofft. Da unter anderem Stars wie Adam Sandler, Kevin James und Rob Schneider mitspielen, die ja in vergangenen Tagen super Filme abgeliefert... mehr
19.02.2011 14:19 Uhr - Lara_2006

Kindsköpfe - Grown Ups

War gestern mit einer Freundin im Kino. Wir haben köstlich gelacht, dennoch ist der Film keine Bombe. Am Anfang plätschert es so ein bischen vor sich hin, dann kommen ziemlich... mehr
27.08.2010 09:49 Uhr - juno

Trailer: 

Kindsköpfe

Früher waren sie die besten Freunde, doch mit den Jahren haben sie sich aus den Augen verloren. Nach dem Tod ihres geliebten Basketball-Trainers treffen...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Anlässlich des Kinostarts von "Kindsköpfe" wurde am 30. Juli 2010 ein Barbecue am Berlin Beach veranstaltet. Die vier Hauptdarsteller Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock und... mehr
"Kindsköpfe" stammt aus der Feder von Adam Sandler, der wie so oft in seinen Filmen renommierte Comedians und gute Freunde vor der Kamera vereint. In dieser Komödie kreuzen... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de