Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt - 2010 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Universal Pictures (UPI)

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

OriginaltitelScott Pilgrim vs. the World
AlternativScott Pilgrim's Precious Little Life
GenreFantasy, Komödie
Land & Jahr Kanada/USA 2010
FSK & Länge ab 12 Jahren • 100 min.
KinoDeutschland
AnbieterUniversal Pictures International (UPI)
Kinostart21.10.2010
RegieEdgar Wright
DarstellerKeita Saitou, Maurie W. Kaufmann, Abigail Chu, Satya Bhabha, Christine Watson, Chris Evans
Homepage http://www.scottpilgrimthemovie.com
http://www.scott-pilgrim-film.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten

Überdrehte und temporeiche Comic-Verfilmung

Manchmal kommt es im Leben anders, als man es sich in seinen kühnsten Träumen hätte ausmalen können. So auch im Leben des ewigen Nichtstuers Scott Pilgrim (Michael Cera). Dabei lief bei ihm zunächst alles in geordneten Bahnen. Zwar hat er keinen Job, dafür viel Charme. Außerdem ist er Bassist einer eher durchschnittlichen Rockband und mit einer süßen Highschool-Schülerin zusammen.

Als der Teenager auf einer Party der hübsche Ramona (Mary Elizabeth Winstead) begegnet, gerät seine Welt durcheinander. Er verliebt sich Hals über Kopf in das mysteriöse Mädchen und stellt fest, dass auch sie an ihm interessiert zu sein scheint. Doch ihrem Glück stehen so einige Hindernisse um Weg. Ramona hat nämlich ein halbes Dutzend Ex-Freunde an den Fersen, die ihr Liebesleben kontrollieren und gar nicht begeistert über die Avancen ihres neuen Verehrers sind. Um mit Ramona dennoch zusammen sein zu können, muss Scott ein Rezept gegen die mächtige Allianz ihrer "Wächter" finden. Doch je näher Scott seiner Traumfrau kommt, umso erbarmungsloser werden die Duelle mit ihren Verflossenen.
"Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" basiert auf der Comic-Serie "Scott Pilgrim" des kanadischen Cartoonisten Bryan Lee O'Malley. Für die Adaption der erfolgreichen Vorlage zeichnete neben Edgar Wright auch Michael Bacall ("Bookies") als Regisseur verantwortlich, wobei auch O'Malley am Entstehungsprozess beteiligt war. Wright hat sein Talent für das Komödien bereits mehrfach unter Beweis stellen können. So gehörte "Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis" zu den komischsten Filmen des Jahres 2007. Zuvor erzielte Wright mit "Shaun of the Dead" (2004) einen Publikumserfolg. Hier wie da spielte Simon Pegg die Hautrolle. Für die Titelrolle in "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" wurde Jungstar Michael Cera verpflichtet, der bereits in "Juno" durch sein subtil-komödiantisches Spiel auffiel.
Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Bewertung abgeben

Bewertung
3,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Das wohlgeordnete Leben von Scott Pilgrim (Michael Cera) gerät durcheinander, als er auf einer Party der schönen Ramona (Mary Elizabeth Winstead) begegnet....  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Bei der Europa-Premiere von "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" ließ es sich das junge Ensemble nicht nehmen, auf dem Roten Teppich zu erscheinen. Während Michael Cera in... mehr
"Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt" basiert auf der Comic-Serie "Scott Pilgrim" von Bryan Lee O'Malley. Der kanadische Cartoonist war auch am Entstehungsprozess der Adaption... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerienDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de