Der wahre Jakob - 1960 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Film Revue

Der wahre Jakob

OriginaltitelDer wahre Jakob
GenreKomödie
Land & Jahr Bundesrepublik Deutschland (BRD) 1960
FSK & Länge ab 16 Jahren • 88 min.
KinoDeutschland
Kinostart11.08.1960
RegieRudolf Schündler
DarstellerWilly Millowitsch, Manfred Schaeffer, Barbara Daniszewski, Lotti Alberti, Kaete Alving, Marlene Warrlich
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten

Neuinszenierung mit Willi Millowitsch

Stadtrat Peter Struwe (Willy Millowitsch) sucht bei einem kurzen Ausflug von der Provinz in die Stadt ein kleines Abenteuer in einem Kölner Nachtclub. Dort macht er einer hübschen und sympathischen Tänzerin Yvette (Renate Ewert) den Hof und will gar nicht mehr von ihr ablassen. Allerdings ahnt er zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass sie seine Tochter aus erster Ehe ist. Ernst wird es dann, als ein Nebenbuhler auf der Bildfläche erscheint: Jimmy (Gunnar Möller). Dieser fordert seinen älteren Widersacher zum Kampf. Doch Peter Struwe weiß nur zu gut, dass er in einem Faustduell gegen den durchtrainierten jungen Mann keine Chance hat und spielt ihn geschickt aus.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Franz Schneider und Willi Millowitsch in "Der wahre Jakob"

Feature:  Willy Millowitsch ist "Der wahre Jakob"

Willy Millowitsch ist ein echter Kölner Volksschauspieler. Wenn er erst einmal richtig loslegt, dass ist er nicht mehr aufzuhalten und...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten
© 2018 Filmreporter.de