Der Jäger von Fall - 1956 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Film Revue

Der Jäger von Fall

OriginaltitelDer Jäger von Fall
GenreDrama, Romanze
Land & Jahr BRD 1956
FSK & Länge ab 12 Jahren • 87 min.
KinoDeutschland
RegieGustav Ucicky
DarstellerRudolf Lenz, Karl Tischlinger, Ludwig Schmid-Wildy, Rosl Mayr, Erni Singerl, Walter Sedlmayr
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten

Ludwig Ganghofers beliebter Roman erneut verfilmt

In der beliebten Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans von Ludwig Ganghofer kämpft der brave Jäger Friedl (Rudolf Lenz) um die Gunst der schönen Marei (Traute Waßler). Diese hats nicht leicht im Leben. Sie muss sich mit ihrem unehelichen Sohn in der schroffen Bergwelt beweisen. Der Wilderer Blasi (Erwin Strahl) ist der Vater des Jungen, verleugnet diesen aber. In diesem Heimatfilm-Klassiker scheinen nicht nur die emporragenden Berge des Berchtesgadener Landes unüberwindlich. Marei und Friedl sehen sich mit zahlreichen Hindernissen konfrontiert, die sich ihrer Liebe in den Weg stellen. Gedreht wurde am Fuße der oberbayrischen Watzmann-Westwand sowie in Berchtesgaden. Ostermayr produzierte nicht nur das Bangen Mareis und Friedls um ihr Glück, er nahm einen Großteil der Ganghofer-Romane unter seine Fittiche. Ihm stand seit 1918 das Alleinverfilmungsrecht - er hat es persönlich vom Autor erworben - für die Romane zu. Es wundert also nicht, dass er während seiner Laufbahn mehr als 500 Filme verwirklichte.
Bis heute wurde Ludwig Ganghofers beliebter Roman "Der Jäger von Fall" insgesamt sechs Mal für den Film adaptiert. Peter Ostermayr drehte seine Version am Fuße der oberbayrischen Watzmann-Westwand sowie in Berchtesgaden. Ostermayr produzierte nicht nur das Bangen Mareis und Friedls um ihr Glück, er nahm einen Großteil der Ganghofer-Romane unter seine Fittiche. Ihm stand seit 1918 das Alleinverfilmungsrecht - er hat es persönlich vom Autor erworben - für die Romane zu. Es wundert also nicht, dass er während seiner Laufbahn mehr als 500 Filme verwirklichte.
Der Jäger von Fall

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Blasi (Erwin Strahl), der Vater von Mareis Kind

Feature:  Peter Ostermayrs "Jäger von Fall"

Für Liebhaber des Heimatfilms sind die Ludwig Ganghofer-Verfilmungen von Peter Ostermayr ein absolutes Muss. Eines der bekanntesten...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten
© 2018 Filmreporter.de