Der Kodex - 2002 | FILMREPORTER.de
©Sony Pictures Television International

Der Kodex

OriginaltitelLa mentale
GenreThriller
Land & Jahr Frankreich 2002
RegieManuel Boursinhac
DarstellerSamuel Le Bihan, Samy Naceri, Clotilde Courau, Marie Guillard, Michel Duchaussoy, Philippe Nahon
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Gerät Ex-Knasti wieder auf die schiefe Bahn?

Vier Jahre im Gefängnis haben Dris (Samuel Le Bihan) mürbe gemacht. Er will sein Gangsterleben hinter sich lassen und auf ehrliche Weise seinen Unterhalt verdienen. Sein Blutsbruder Yanis (Samy Naceri) plant aber schon den nächsten großen Überfall, an dem sich auch Dris beteiligen soll. Um ihn zu überzeugen, setzt Yanis Dris' Ex-Freundin auf den gerade entlassenen Kriminellen an. Im Zwiespalt zwischen dem Wunsch nach einem rechtschaffendem Leben und dem alten Gangsterdasein, muss sich Dris entscheiden.
Das Drama ist eine Produktion aus Frankreich von Regisseur Manuel Boursinhac ("Un pur moment de rock'n roll"). Seine beiden französischen Hauptdarstellern Samuel Le Bihan und Samy Naceri ("Taxi 4") standen für "Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt" bereits gemeinsam vor der Kamera. Der Soundtrack zu dem Gangsterfilm wurde von Thierry Robin komponiert. Er verfasste unter anderem die Musik für drei Folgen der amerikanischen Krimiserie "Die Sopranos".
Der Kodex

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!


Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2014 Filmreporter.de