Felon - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Pro7

Felon

OriginaltitelFelon
GenreKrimi
Land & Jahr USA 2008
FSK & Länge 104 min.
RegieRic Roman Waugh
DarstellerStephen Dorff, Marisol Nichols, Vincent Miller, Anne Archer, Larnell Stovall, Val Kilmer
Homepage http://www.sonypictures.com/movies/felon
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGaleriebewerten

Von Gewalt und Mord geprägter Knastalltag

Wade Porter (Stephen Dorff) lebt mit seiner Verlobten Laura (Marisol Nichols) und ihrem gemeinsamen Sohn Michael (Vincent Miller) in einem schicken Vorstadthaus. Beruflich wie privat steht ihm eine vielversprechende Zukunft bevor. Sein Leben ändert sich schlagartig, als er eines Nachts einen Einbrecher überrascht und mit dem Baseballschläger niederstreckt. Das Gericht verurteilt ihn wegen fahrlässiger Tötung zu drei Jahren Haft.

Auf der Fahrt ins Gefängnis ermorden Gangmitglieder einen Mithäftling und schieben Wade die Schuld zu. Daraufhin wird er in einen Hochsicherheitstrakt gesteckt, wo der korrupte Aufseher Jackson (Harold Perrineau Jr.) das Sagen hat. Seine Zelle muss er mit dem berüchtigten Massenmörder John Smith (Val Kilmer) teilen. Gewalt und Mord sind in diesem Umfeld an der Tagesordnung. Für Wade beginnt ein harter Kampf ums Überleben.
Der zuvor vornehmlich als Stuntman tätige Ric Roman Waugh liefert mit "Felon" seinen zweiten Spielfilm ab. Seine erste Regiearbeit "Shadows of Death - Im Fadenkreuz der Mafia" datiert auf das Jahr 2001. Bei beiden Projekten schrieb der Amerikaner auch das Drehbuch. Für das Gefängnis-Drama bediente er sich bei einem wahren Fall, der sich in den 1990er Jahren im berüchtigten Staatsgefängnis von Kalifornien zugetragen haben soll.

Die Tageszeitung The Los Angeles Times berichtete 1996, dass die dortigen Vollzugsbeamten mehr Gefangene getötet haben sollen, als in jedem anderen amerikanischen Gefängnis. Die mit einem geschätzten Budget von 2,9 Millionen Dollar vergleichsweise günstige Produktion wurde nach der Weltpremiere am 17. Juli 2008 in Hollywood nur in ausgewählten US-Kinos gezeigt.
Felon

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Felon

"Felon" ist der zweite Spielfilm des ehemaligen Stuntman Ric Roman Waugh. Das Gefängnis-Drama handelt von einem Familienvater, der sich nach der fahrlässigen Tötung eines... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsGaleriebewerten
© 2017 Filmreporter.de