The Call - Leg nicht auf! - 2013 | FILMREPORTER.de
©Universum Film

The Call - Leg nicht auf!

OriginaltitelThe Call
AlternativThe Hive
GenreThriller
Land & Jahr USA 2013
Kinostart    11.07.2013 (Universum Film)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 94 min.
RegieBrad Anderson
DarstellerHalle Berry, Abigail Breslin, Morris Chestnut, Michael Eklund, David Otunga, Michael Imperioli
Homepage http://www.call-movie.com
http://www.thecall-film.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Halle Berry in einem Thriller von Brad Anderson

Jordan Turner (Halle Berry) arbeitet bei der Polizei-Notrufzentrale 911, wo sie eingehende Notrufe koordiniert. Bei einem fatalen Fehler vor einem halben Jahr ist ein Mädchen ums Leben gekommen ist. Jordan leidet immer noch an den traumatischen Folgen. Nun wird sie mit einer ähnlichen Situation konfrontiert. Eine junge Frau, Casey (Abigail Breslin) ruft aus dem Kofferraum eines Autos an - sie wird gerade von einem Mann entführt. Sämtliche Versuche Jordans, der verzweifelten Frau zu helfen schlagen fehl. Als die Polizei mit ihren Ermittlungen nicht vorankommt, handelt sie selbst. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn mit jeder verstrichenen Minute sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Casey gerettet wird.
In "The Call - Leg nicht auf!" nimmt sich Brad Anderson einer Randpersonalie an, die im Film nicht oft im Mittelpunkt der Handlung steht: des Telefonisten einer Notrufzentrale. Sonst immer am Rande eines Krimiplots positioniert, ist die von Halle Berry gespielte Notruf-Koordinatorin Dreh- und Angelpunkt des Action-Thrillers, der mit der Klaustrophobie zudem eine der menschlichen Urängste zum Thema hat.

Regisseur Brad Anderson hat sich mit dem beklemmenden Psychothriller "The Machinist - Der Maschinist" nicht nur als Genre-Experte entpuppt, sondern auch ein Händchen im Ausloten psychischer Abgründe bewiesen hat.

Einen psychischen Knacks hat auch die Hauptfigur in "The Call - Leg nicht auf!". Allerdings ist die Charakterzeichnung hier wesentlich geradliniger und transparenter gestaltet als in "Der Maschinist". Jordan Turner hat zwar nach einem folgenschweren Fehler ein Trauma erlitten, bekommt jedoch die Chance, ihre innere Verletzung zu überwinden. So gesehen, bewegt sich Andersons neuer Thriller auf dem Niveau der klassischen Erzählung Hollywoods, wo die Psyche schon immer am ehesten von der Aktion geheilt wurde.
The Call - Leg nicht auf!

Bewertung abgeben

Bewertung
7,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Deutscher Kinotrailer zu "The Call - Leg nicht auf!"

Jordan Turner (Halle Berry) arbeitet bei der Notrufzentrale der Polizei. Sechs Monate nach einem fatalen Fehler leidet sie noch immer an den...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Nach seinem Erfolg mit "Brautalarm" inszeniert Paul Feig ("Oh je, du Fröhliche!") "Taffe Mädels" erneut mit Melissa McCarthy ("Hangover 3"). mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de