G.I. Joe: Die Abrechnung 3D - 2013 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Paramount Pictures

G.I. Joe: Die Abrechnung 3D

OriginaltitelG.I. Joe 2: Retaliation
AlternativG.I. Joe 3D: Die Abrechnung; G.I. Joe 2: Cobra Strikes; G.I. Joe 2; Untitled G.I. Joe Sequel (Arbeitstitel); G.I. Joe 2: Die Abrechnung
GenreAction
Land & Jahr Kanada/USA 2013
FSK & Länge 99 min.
KinoDeutschland
AnbieterParamount Pictures
Kinostart28.03.2013
RegieJon Chu
DarstellerDwayne Johnson, Jonathan Pryce, Byung-Hun Lee, Elodie Yung, Ray Stevenson, D.J. Cotrona
Homepage http://www.gijoemovie.com/intl/de/
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten

Dwayne Johnson ist Elite-Soldat G.I. Joe

In "G.I. Joe: Die Abrechnung" hat es die Elite-Einheit G.I. Joe unter der brachialen Führung von Roadblock (Dwayne Johnson) wieder mit der feindlichen Verbrecherorganisation Cobra zu tun. Deren Anführer Zartan (Arnold Vosloo) hat mit der Unterstützung von Storm Shadow (Byung-Hun Lee) und Firefly (Ray Stevenson) die US-Regierung infiltriert, um sich vom Weißen Haus aus die führenden Regierungen der Welt untertan zu machen.

Das erste Ziel Zartans ist die Elitetruppe G.I. Joe. Roadblock, Lady Jaye (Adrianne Palicki) und Flint (D.J. Cotrona) überleben den Anschlag jedoch und schwören ihrerseits blutige Rache. Unterstützung bekommen sie bei ihrem Gegenangriff von General Joe Colton (Bruce Willis).
Wie "G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra" kann auch die Fortsetzung mit einer prominenten Besetzung aufwarten. So gesellt sich in "G.I. Joe: Die Abrechnung" Bruce Willis in einer Nebenrolle zum Team um Dwayne Johnson und Channing Tatum. Für den Schauspieler ist 2013 ein besonders actionreiches Jahr. Neben dem zweiten Teil der "G.I. Joe"-Actionreihe ist Willis in "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" zum fünften Mal in seine Paraderolle als John McClane geschlüpft. Ein Prestige-Projekt ist auch der Science-Fiction-Thriller "Looper", in dem er an der Seite von Joseph Gordon-Levitt zu sehen ist. Etwa untergegangen ist dagegen "Fire with Fire", der trotz der Besetzung mit Willis, Josh Duhamel und Rosario Dawson in Deutschland keinen Verleiher gefunden hat.

Obwohl Willis seine Freude am Actionkino noch nicht verloren hat, ist er immer wieder auch in künstlerisch ambitionierteren Produktionen zu sehen. So spielt er 2012 eine der Hauptrollen in Wes Andersons skurriler Tragikomödie "Moonrise Kingdom". Nicht zuletzt wegen dieses Auftritts wird der Schauspieler im Februar 2013 in Frankreich mit dem Commandeur des Arts et Lettres (Orden der Künste und der Literatur) ausgezeichnet, einem Kulturpreis, mit dem Kunstschaffende für ihren Beitrag zur Kunst und Literatur geehrt werden.
G.I. Joe: Die Abrechnung 3D

Bewertung abgeben

Bewertung
7,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

G.I. Joe: Die Abrechnung

In "G.I. Joe: Die Abrechnung" bekommt es Roadblock (Dwayne Johnson) mit seiner Elite-Einheit G.I. Joe wieder mit der mörderischen Organisation Cobra zu tun....  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
In der Fortsetzung von "G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra" kämpft Elitesoldat Roadblock erneut gegen die Cobra, die sich die Welt zum Untertan machen will. Dwayne Johnson holt... mehr
Jon M. Chu auf der Londoner Premiere von "G.I. Joe: Die Abrechnung"

Interview:  Aufsteiger Jon M. Chu

Wie kommt man darauf, einen Tanzfilmexperten für einen Actionfilm mit einem 100-Millionen-Dollar Budget zu engagieren? Bis dato...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de