LOL - Laughing Out Loud - 2011 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Constantin Film

LOL - Laughing Out Loud

OriginaltitelLOL
AlternativLOL: Laughing Out Loud
GenreKomödie
Land & Jahr USA 2011
Kinostart    31.05.2012 (Constantin Film)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 98 min.
RegieLisa Azuelos
DarstellerMiley Cyrus, Ashley Greene, Demi Moore, Thomas Jane, Gina Gershon, Adam G. Sevani
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Remake der gleichnamigen französischen Komödie

Die alleinerziehende Mutter Anne (Demi Moore) und ihre 16-jährige Tochter Lola (Miley Cyrus) haben sich immer gut verstanden. Doch langsam verliert Anne das Gefühl dafür, wie ihre Tochter tickt. Lola wird von allen nur 'Lol' genannt und ist ein Kind der Facebook-Generation. Die Teenagerin ist im Begriff, sich in ihren besten Freund Kyle (Douglas Booth) zu verlieben. Lola geht davon aus, dass Kyle im Gegensatz zu ihr schon reichlich sexuelle Erfahrungen hat. Diese Lücke möchte sie schließen und endlich mit einem Jungen schlafen.

Als Anne das Tagebuch ihrer halbwüchsigen Tochter liest, fällt sie aus allen Wolken. Lola ist wohl doch nicht mehr das kleine, unschuldige Mädchen, für das Anne sie gehalten hat. Ihr eigenes Gefühlschaos macht es Anne nicht gerade leicht, richtig mit ihrer pubertierenden Tochter umzugehen. Doch im Leben von Lola rückt die Mutter-Tochter-Beziehung immer mehr in den Hintergrund. Die Klassenfahrt nach Paris steht an und Kyle ist natürlich auch dabei. Wird sie dabei ihre Jungfräulichkeit verlieren?
"LOL - Laughing Out Loud" ist ein Remake des gleichnamigen französischen Films \"LOL\" aus dem Jahr 2008. Das ursprüngliche Drehbuch stammt von Regisseurin Lisa Azuelos. Während Azuelos das Original mit Sophie Marceau und Christa Theret in den Hauptrollen verfilmte, hat sie für das Remake Demi Moore und Miley Cyrus ausgewählt. Der Schauplatz wurde von Paris Chicago verlegt, die Klassenfahrt geht statt nach London jetzt nach Paris

Im Drehbuch hat Azuelos auch eigene Erfahrungen mit ihrer Tochter verarbeitet. Die amerikanische Neuauflage ihres Films begreift sie als zweite Chance. Lola-Darstellerin Miley Cyrus sieht ihre Rolle in "LOL - Laughing Out Loud" als wichtigen Karriereschritt. Sie wolle zeigen, dass sie in den letzten Jahren gereift sei. Mit der Rolle könne sie sich gut identifizieren, sagt die Sängerin und Schauspielerin in einem Statement.
LOL - Laughing Out Loud

Bewertung abgeben

Bewertung
6,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

LOL - Laughing Out Loud

Die 16-jährige Lola (Miley Cyrus) und ihre Mutter (Demi Moore) haben sich immer gut verstanden. Der Teenager wird Anne nun aber immer fremder.   Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Die 16-jährige Lola (Miley Cyrus) und ihre Mutter (Demi Moore) haben sich immer gut verstanden. Der Teenager wird Anne nun aber immer fremder. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de