Der Gehilfe - 1978 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Gallepmedien

Der Gehilfe

OriginaltitelDer Gehilfe
GenreTV-Film
Land & Jahr BRD 1978
FSK & Länge ab 12 Jahren • 78 min.
RegieLudwig Cremer
DarstellerMarius Müller-Westernhagen, Shmuel Rodensky, Ruth Hausmeister, Doris Buchrucker, Georg Corten, Fredi Durra
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Fernsehfilm mit Marius Müller-Westernhagen

New York in den 1930 Jahren. Der jüdische Lebensmittelhändler Morris Bober (Shmuel Rodensky) wird nach Ladenschluss überfallen und verletzt. Frau Ida (Ruth Hausmeister) und Tochter Helen (Doris Buchrucker) müssen das Geschäft nun alleine führen.

Da bietet sich der Familie unverhofft Hilfe an. Frank Alpine (Marius Müller-Westernhagen) möchte bei ihnen als Gehilfe arbeiten, um das Geschäft über Wasser zu halten. Was niemand weiß: Frank war einer der beiden Räuber, die den Laden ausgeraubt hatten. Mit der Anstellung möchte der von Gewissensbissen geplagte Kriminelle seine Schuld abtragen. Tatsächlich bekommt er den Job und verliebt sich kurz darauf in Helen. Seine kriminelle Energie und die Eltern des Mädchens, die gegen die Verbindung der beiden sind, stehen ihrem Glück jedoch im Weg.
Man kennt ihn heute vor allem als rauen Rocker, der auch mal sanfte Balladen anstimmt. Dass Marius Müller-Westernhagen auch Filme gemacht hat, mehr noch: dass er als Schauspieler angefangen hat, gerät dabei leicht in Vergessenheit. 1963 debütiert Müller-Westernhagen mit dem Fernsehfilm "Die Chorjungen von St. Cäcilia", neun Jahre später feiert er mit "Hurra, bei uns geht's rund" seinen Kinoeinstand.

Seinen größten Kinoerfolg hat er mit "Theo gegen den Rest der Welt" (1980), einer vergnüglichen Komödie über einen Lastwagenfahrer, der auf der Suche nach seinem gestohlenen Lkw eine Odyssee über die Schweiz nach Genua erlebt. Die Literaturverfilmung "Der Gehilfe" ist eine der letzten Fernsehproduktionen Müller-Westernhagens, bevor er sich endgültig auf die Musik konzentriert.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de