Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2 - 2015 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©StudioCanal Germany

Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2

OriginaltitelThe Hunger Games: Mockingjay Part 2
AlternativThe Hunger Games 4
GenreScience Fiction, Abenteuer
Land & Jahr USA 2015
Kinostart    19.11.2015 (StudioCanal Germany)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 137 min.
RegieFrancis Lawrence
DarstellerJennifer Lawrence, Elizabeth Banks, Natalie Dormer, Gwendoline Christie, Jena Malone, Julianne Moore
Homepage http://www.thehungergames.movie/#/?la...
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerienFeaturesDVDsbewerten

Tötet die Revolution in Panem ihre Kinder?

Der Aufstand der Plebejer von Distrikt 13 ist von Diktator Coriolanus Snows (Donald Sutherland) Truppen vor Jahren rücksichtslos niedergeschlagen worden. Als Zeichen seiner Macht und zur Einschüchterung etabliert der Diktator nach dem Vorbild römischer Gladiatorenkämpfe die Hunger Games, in dem jeweils zwei Jugendliche aus jedem Distrikt bis zum Tod gegeneinander kämpfen.

Von der ersten Minute ahnen die Leser und Zuschauer, dass sich Snow mit den Spielen das eigene Grab schaufelt. Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence), die für ihre kleine Schwester Prim in die Arena zeiht, überlebt und wird durch die Solidarität mit ihren Leidensgenossen zum Idol der Distrikte.

Im letzten Teil der Saga steht nun die Entscheidung an. Katniss Everdeen hat ihre Rolle als Freiheitsikone endgültig akzeptiert hat und ist das Gesicht der Rebellion der unterdrückten Distrikte. Sie bricht mit Gale Hawthorne (Liam Hemsworth), Peeta Mellark (Josh Hutcherson), Finnick Odair (Sam Claflin) und einer Einsatztruppe zum Kapitol auf, um fingierte Angriffe auf das Kapitol zu filmen. Die Gruppe muss vor der Übermacht des Feindes jedoch kapitulieren und flüchtet sich in den Untergrund des Komplexes. Ein ungleicher Kampf zwischen der Übermacht der hoch gerüsteten Elite-Truppe des Diktators und der mit einfachen Waffen ausgerüsteten Truppe beginnt.

Die Auseinandersetzung wird bald zum Duell zwischen dem machtbesessenen Alleinherrscher und der Freiheits-Heldin von Panem. Snow ist besessen vom Wunsch, die in der Tradition von Robin Hood stehende Heldin zu vernichten.

Nach dem Sieg über Snow lastet die Zukunft Panems auf Katniss Schultern, weil die im Kampf gereifte junge Frau grundlegenden moralischen Entscheidungen nicht länger ausweicht. Als Symbol des Sieges soll sie Präsident Snow in einer offiziellen Zeremonie exekutieren. Stattdessen tötet sie Alma Coin (Julianne Moore), die uneingeschränkt herrschende Anführerin der Rebellen aus dem Untergrund von Distrikt 13. Über dem Kampf vergaß die oft die Gebote der Menschlichkeit. Unter den Opfern dieser Politik sind auch Katness Schwester Prim (Willow Shields) und andere-Sanitäter aus den Reihen der Rebellen, die unschuldigen Bewohnern des Kapitols helfen wollten. Die Heldin muss sich dafür in Distrikt 12 verantworten.
Stirbt sie oder überlebt sie? Seit Monaten wird in den sozialen Medien eifrig diskutiert, ob die Filmemacher der Vorlage von Suzanne Collins folgen oder der Saga um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) und ihre beiden Freunde ein alternatives Finale geben. Kein Prophet muss man allerdings sein, um vorauszusagen, dass der legitimen Nachfolgerin von Robin Hood ein unerbittliches Duell mit dem skrupellosen Machthaber Coriolanus Snow ins Haus steht.

Nach dem etwas zähen dritten Teil folgt das grandiose Finale der Saga, der die entscheidenden Fragen aller Revolutionen stellt: Ändert der Tyrannenmord die Machtverhältnisse? Was richtet der Kampf in den Köpfen jener an, die mit Härte auch gegen sich selbst den Aufruhr führten.

Nordamerikas Staaten liegen in Trümmern. Kriege und Naturkatastrophen haben die Länder zerstört. Auf den Trümmern der einstigen Weltmacht ist die diktatorische Nation Panem hervor gegangen, die aus dem regierenden reichen Kapitol und wie die USA in ihren Gründungszeiten aus 13 umliegenden armen Distrikten besteht.

Panem spielt auf die erfolgreiche Politik des Römischen Reichs ab, mit Brot und Spielen die Bürger von der Rebellion gegen den Staat abzuhalten. Im Machtzentrum Panems leben die Menschen einen kunterbunten, dekadenten Luxus, im Kapitol herrscht der skrupellose Diktator Coriolanus Snow (Donald Sutherland) - er ist unverkennbar ein Bruder im Geiste von Shakespeares Tyrann.

Autorin Suzanne Collins erdachte sich diese Welt, wobei Plagiatsvorwürfe nie verstummten. Hollywood machte die drei Bände weit über den Kreis der Zielgruppe der 14 - 17jährigen Leser bekannt.
Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2: Der für Prim-Trailer

Der legitimen Nachfolgerin von Robin Hood steht ein unerbittliches Duell mit dem skrupellosen Machthaber Coriolanus Snow ins Haus. Der 'für Prim'-Trailer...  Clip starten

Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2: Erster deutscher Trailer

Stirbt sie oder überlebt sie? Seit Monaten wird in den sozialen Medien eifrig diskutiert, ob die Filmemacher der Vorlage von Suzanne Collins folgen oder der...  Clip starten

"Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 1": Teasertrailer "Capitol-TV"

Teasertrailer "Capitol-TV" aus "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil ". Ein Leben im Überfluss in schillernden Farben oder Plackerei in grauer Umgebung...  Clip starten

"Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 1": 1. Trailer

Nach diversen Teasertrailern jetzt der erste ausführliche Trailer zu "Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 1". Ein Leben im Überfluss in schillernden...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Der Kampf geht in die Entscheidung: Hier die Charakterposter zu movies|24027|Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2>. mehr
Der Kampf geht in die Entscheidung - die Marketingschlacht tobt längst: Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 2. mehr
Hier findet ihr die Poster- und Charaktermotive zum ersten Teil von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1". mehr
Monsieur Claude und seine Töchter

Feature:  Monsieur Claude erobert das Kino

Filmreporter.de hat die Berliner Filmkritikerin Katharina Dockhorn gefragt, was ihr persönliches Resümee des Filmjahres 2014 ist...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerienFeaturesDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de