Interviews
Filmreporter-RSS
©20th Century Fox

Systemfehler - Wenn Inge tanzt

OriginaltitelSystemfehler - Wenn Inge tanzt
GenreKomödie
Land & Jahr Deutschland 2013
Kinostart    11.07.2013 (Splendid Entertainment)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 100 min.
RegieWolfgang Groos
DarstellerTim Oliver Schultz, Lucrezia Phantazia, Jasmin Lord, Roswitha Ehlen-Athuman, Andreas Potulski, Lilay Huser
Homepage http://www.systemfehler-wenningetanzt.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenTrailersGalerieInterviewsDVDsbewerten
Peter Kraus als blondierter Schlagersänger in "Systemfehler - Wenn Inge tanzt"

Interviews

"Warum muss die Jeans so eng sein?"

Peter Kraus will alles ausprobieren

Im Alter von 13 Jahren steht Peter Kraus zum ersten Mal vor der Kamera, mit 16 feiert er als Rock'n'Roller erste Erfolge. Auch heute, mit jungen 74 Jahren, steht der Musiker noch auf der Bühne und hat jüngst die Rolle des Ex-Schlagerstars Herb König in dem Jugendfilm "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" angenommen. Was ihn umtreibt und warum er sich keine ruhige Minute gönnt, erzählt er im Interview mit Filmreporter.de. Falls er doch mal kürzer tritt, hat er auch schon einen neuen Plan parat, denn dann meint Peter Kraus, werde er Winzer. mehr

Paula Kalenberg und Tim Oliver Schultz harmonieren in "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" Nackt auf der Bühne kostet Überwindung

Punky Tim Oliver Schultz und Paula Kalenberg

In "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" spielen Tim Oliver Schultz und Paula Kalenberg zwei Abiturienten, die sich eigentlich gar nicht leiden können. Beim Interview in Berlin ist sofort klar, dass sich die beiden Jungschauspieler absolut sympathisch sind und ihr ganzes Können zusammennehmen mussten, um diese Antipathie im Film glaubwürdig rüberzubringen. Gut gelaunt berichten sie Filmreporter.de wie es war, zum ersten Mal ein Instrument zu spielen und dann auch noch nackt auf der Bühne zu stehen. mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
6,0
5,0 (Filmreporter)     
 (2 User)

Meinungen

Systemfehler - Wenn Inge tanzt\", eine weitere deutsche \"High School Musical\"-Abklatsche?

Irgendwie ja und irgendwie nein. Ja, weil die Geschichte so vorhersehbar und klischeehaft ist, dass man praktisch nur die erste Szene sehen muss, um zu wissen, wie der Film... mehr
26.06.2013 16:33 Uhr - Christina_Christina
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenTrailersGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de