Der Anschlag - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Paramount Pictures

Der Anschlag

OriginaltitelThe Sum of All Fears
GenreAction, Thriller
Land & Jahr USA 2002
Kinostart    08.08.2002 (United International Pictures (UIP))
FSK & Länge ab 12 Jahren • 118 min.
RegiePhil Alden Robinson
DarstellerBen Affleck, Morgan Freeman, James Cromwell, Liev Schreiber, Alan Bates, Philip Baker Hall
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten

Vierte Verfilmung von Tom Clancys Spionageromanen

Psychiater Jack Ryan (Ben Affleck) wird von dem CIA-Direktor Bill Cabot (Morgan Freeman) auf eine Reise durch Russland mitgenommen. Die beiden sollen feststellen, ob der gerade inthronisierte Präsident Nemerov (Ciarán Hinds) zu den Falken oder den Tauben dieser Welt zählt. Ryan hat über den neuen Herrn im Kreml lange gearbeitet und soll den CIA unterstützen. Ein fürchterlicher Bombenabwurf über Tschetschenien lässt bei den Beratern des Weißen Hauses Zweifel an der Friedfertigkeit Nemerovs aufkommen. Ryan glaubt jedoch nicht an die Schuld des Kremlführers. Ein atomarer Anschlag auf die Innenstadt Baltimores geben den Falken in Washington Auftrieb. Doch hinter dem Terror stecken ganz andere Kräfte. Können Cabot und Ryan die drohende Auseinandersetzung zwischen den atomaren Mächten aufhalten?
Der Ost-West-Konflikt ist überwunden, das reißt Wunden in das Stoffrepertoire Hollywoods. Gut, dass Bestsellerautor Tom Clancy die Ideen nicht ausgehen. In der vierten filmischen Umsetzung seiner Spionagereihe ist Harrison Ford durch Ben Affleck in der Rolle des CIA-Beraters Jack Ryan ersetzt. "Der Anschlag" nutzt das alte Ost-West-Feindklischee als Grundlage für seine Verschwörungsstory. Auch wenn der Plot übertrieben und die Bedrohung - wie von Hollywood gewohnt - unglaubhaft ist, gelingt Regisseur Phil Alden Robinson ("Die Männer Ihrer Majestät") ein spannender Thriller.
Der Anschlag

Bewertung abgeben

Bewertung
4,2
 (4 User)

Meinungen

Der Anschlag???

Wenn es einen Preis "Der schwachsinnigste Film aller Zeiten" gäbe, würde "Der Anschlag" ihn bestimmt bekommen. Und was wirklich überraschtend ist, dass solche Schauspieler... mehr
04.04.2005 12:22 Uhr - trolll
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de