Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag! - 2013 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Senator Filmverleih

Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag!

OriginaltitelFree Birds
AlternativFree Birds - Esst uns an einem anderen Tag! (3D)
GenreAnimation/Trickfilm
Land & Jahr USA 2013
Kinostart    06.02.2014 (Senator Film Verleih)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 91 min.
RegieJimmy Hayward
DarstellerJorge Gonzalez, Thomas Fritsch, Nora Tschirner, Oliver Kalkofe, Christian Tramitz, Rick Kavanian
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Zwei Truthähne kämpfen gegen eine alte Tradition

Die Truthähne Reggie und Jake sind gar nicht begeistert, dass viele Artgenossen an Thanksgiving als Festtagsbraten enden. Um die blutige Tradition zu bekämpfen, fassen sie einen kühnen Plan. Sie reisen mit einer Zeitmaschine ins 17. Jahrhundert, um die US-amerikanischen Pilger von der Einführung des makabren Rituals abzuhalten.
Was würden Sie tun, wenn sie die Möglichkeit bekämen, durch die Zeit zu reisen? Würden sie der Vergangenheit einen Besuch abstatten. Oder in die Zukunft reisen? Für welche Epoche der Weltgeschichte würden Sie sich entscheiden? Wie viele Jahre, Jahrzehnte oder Jahrhunderte würden sie sich in die Zukunft wagen? Schließlich könnte die Reise mit einer Ernüchterung enden. Was ist, wenn unsere Welt nicht nur nicht mehr so aussieht wie heute, sondern gar nicht mehr existiert? Und was, wenn Sie in der Vergangenheit sind und hier ungewollt in den Lauf der Geschichte eingreifen? Sie sehen, die Sache mit der Zeitreise hat so ihre Tücken.

Für Reggie und Jake sind solcherlei Bedenken von sekundärer Bedeutung. Für die beiden Truthähne steht fest: Die ungeliebte und für sie lebensgefährliche Thanksgiving-Tradition muss aus der Welt geschaffen werden. Und so machen sie sich auf den Weg in die Vergangenheit, für eine bessere Gegenwart und sorgenfreie Zukunft.

In der englischen Sprachfassung wirbt Jimmy Haywards "Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag" unter anderem mit Owen Wilson und Woody Harrelson als Sprecher der Tierstimmen. In der deutschen Version finden sich die Routiniers Rick Kavanian und Christian Tramitz auf der Besetzungsliste.
Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag!

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0
 (1 User)

Meinungen

Freiheit für Truthähne

Reggie und Jake, die beiden Hauptdarsteller-Truthähne entführen uns in die Vergangenheit, wohin sie mit einer sehr originellen Zeitmaschine reisen. Die Szenerie um diese... mehr
27.03.2014 08:53 Uhr - Lea-Zoe

Trailer: 

"Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag!": Der Trailer

"Free Birds - Esst uns an einem anderen Tag" handelt von zwei Truthähnen, die um ihrer Art willen der Tradition des Truthahnbratenessens ein Ende bereiten...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Der Animationsfilm von Jimmy Hayward ("Jonah Hex") wartet in der Originalfassung mit Owen Wilson und Woody Harrelson als Sprecher auf. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de