Learning to Drive - Fahrstunden fürs Leben - 2014 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Alamode Film

Learning to Drive - Fahrstunden fürs Leben

OriginaltitelLearning to Drive
GenreRomanze, Komödie
Land & Jahr USA 2014
Kinostart    06.08.2015 (Alamode Film)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 90 min.
RegieIsabel Coixet
DarstellerBen Kingsley, Patricia Clarkson, Grace Gummer, Jake Weber, Sarita Choudhury, Samantha Bee
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Intimes Kammerspiel über eine späte Liebe

Wendy (Patricia Clarkson) hat sich in ihrem Leben eingerichtet. Als Kritikerin und Autorin ist sie in New York etabliert, mit ihrer Ehe ist sie auch zufrieden. Von einem Tag auf den anderen ist jedoch nichts mehr wie es war. Ihr Mann ist weggelaufen und so muss sie das Steuer selbst in die Hand nehmen. Wendy hat niemals eine Fahrerlaubnis erworben.

Nach einigem Zögern nimmt die Mitfünfzigerin Fahrstunden beim geduldigen Darwan (Ben Kingsley). Mit Geduld und Einfühlungsvermögen leitet er die verunsicherte Schülerin durch den Verkehr. Bei Plaudereien über Gott, das Wetter und bald auch die Familie kommen sie sich schnell näher. Der Schmerz von Wendy verunsichert Darwan. Der gläubige Sikh wurde von seiner Familie mit einer Frau verheiratet, die er nie zuvor gesehen hatte. Die Ehe funktioniert, aber die Leidenschaft und Passion Wendys hat er nie erlebt.
Nach dem opulenten Arktis-Expeditionsdrama und Berlinale-Eröffnungsfilm "Nobody Wants the Night" legt die Spanierin Isabel Coixet ein melodramatisches und intimes Schmuckstück für die Generation der Best Ager vor. Ben Kingsley und Patricia Clarkson ("Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth"), seit Jahrzehnten eine der gefragtesten Nebendarstellerinnen Hollywoods, beweisen, dass die klassische romantische Kennenlerngeschichte in jedem Alter funktioniert.
Learning to Drive - Fahrstunden fürs Leben

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de