Dark Blue - 2002 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Dark Blue

OriginaltitelDark Blue
GenreAction, Thriller
Land & Jahr USA 2002
Kinostart    12.06.2003 (TOBIS Film)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 118 min.
RegieRon Shelton
DarstellerKurt Russell, Scott Speedman, Ving Rhames, Brendan Gleeson, Michael Michele, Lolita Davidovich
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Polizeigewalt und Korruption in den USA

Los Angeles sieht sich 1992 nach einer umstrittenen Polizeiaktion mit den schwersten Rassenunruhen seit den späten sechziger Jahren konfrontiert. Der altgediente Polizei-Offizier Eldon Perr (Kurt Russell) vom der LAPD's Elite Special Investigations Squad wird mit Neuling Bobby Keough (Scott Speedman) auf einen vierfachen Mord angesetzt. Derweil kämpft Assistant Chief Holland (Ving Rhames) auf der Polizei-Wache kompromisslos gegen seinen brutal agierenden rassistischen und korrupten Chef Jack Van Meter (Brendan Gleeson). Der scheint Mitglied des einflussreichen Geheimbundes SIS zu sein. Niemand hat bisher gewagt, sich der undurchsichtigen Bruderschaft entgegenzustellen. Besteht eine Verbindung zwischen den Morden und dem Treiben der SIS?
Ron Shelton nimmt sich dem in den USA seit langem akuten Problem von Polizeigewalt und Korruption an. Das Drehbuch des spannenden, wenn auch nicht sehr innovativen Thrillers stammt aus der Feder des krimierfahrenen Kultautors James Ellroy ("L.A. Confidential").

Bewertung abgeben

Bewertung
5,5
5,0 (Filmreporter)     
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Dark Blue

Ron Shelton nimmt sich dem in den USA seit langem akuten Problem von Polizeigewalt und Korruption an. Das Drehbuch des spannenden, wenn auch nicht sehr...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  Dark Blue

Ron Shelton nimmt sich dem in den USA seit langem akuten Problem von Polizeigewalt und Korruption an. Los Angeles wird 1992 von schweren Rassenunruhen geschüttelt. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2017 Filmreporter.de