Bumblebee - 2018 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Paramount Pictures

Bumblebee

OriginaltitelBumblebee
AlternativTransformers 6
GenreScience Fiction
Land & Jahr USA 2018
KinoDeutschland
AnbieterParamount Pictures
Kinostart20.12.2018
RegieTravis Knight
DarstellerHailee Steinfeld, John Cena, Martin Short, Pamela Adlon, Peter Cullen, Megyn Price
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerbewerten

Erster Ableger der Transformers-Filmreihe

20 Jahre vor dem Krieg, den die Maschinenwesen Autobots und Deceptions auf der Erde austragen werden, hat ein Autobot auf einem Schrottplatz an der kalifornischen Küste Unterschlupf gefunden. Als alter gelber VW Käfer getarnt, kommt Bumblebee in den Besitz der jungen Mechanikerin Charlie Watson (Hailee Steinfeld). Zwischen der 17-Järhige Schülerin und der Maschine entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Doch die Beziehung muss großen Gefahren trotzen. Nicht nur haben es die Menschen auf das fremde Wesen abgesehen. Die beiden Freunde erkennen auch, dass Bumblebee nicht der einzige Transformer auf der Erde ist.
Bumblebee gehört neben seinem Artgenossen Optimus Prime zu den populärsten Figuren der "Transformers"-Reihe. Auf dem eindeutigen Gut-Böse-Schema der Originalreihe gehört der Autobot zu den friedlichen, den Menschen gutgesinnten Transformern - was für das Spin-off das ästhetische Programm vorgibt. Anders als die vorausgegangenen fünf "Transformers"-Abenteuer will das Drehbuch hier den Akzent nicht nur auf spektakuläre Schlachten zwischen interplanetarischen Wesen legen. Im Fokus steht mit der Freundschaft zwischen dem Menschen Charlie und dem Maschinenwesen Bumblebee auch ein Motiv, welches das Herz des Zuschauers rühren soll. Steven Spielbergs "E.T. - Der Außerirdische" lässt grüßen.

Wo Transformers draufsteht, da muss aber auch Transformers drin sein. Dass es in "Bumblebee" neben emotionalen Momenten auch zu effektvollen Actionszenen kommt, dafür sorgt nicht nur die Spezies Mensch - die ebenfalls in Steven Spielberg-Manier - Jagd auf den wesensfremden Eindringling macht. Auch der Zusammenprall zwischen den verfeindeten Transformers sorgt wieder für reichlich Action. Der Blick auf die Produzentenliste ist zusätzlicher Balsam für die Seele eines jeden Actionfans. Produziert wurde das Spektakel nämlich wieder von den Genre-Experten Lorenzo DiBonaventura und Michael Bay, die bereits bei den "Transformers"-Filmen dabei waren.

Aber auch Spielberg hat bei "Bumblebee" seine Hände im Spiel. Der Schöpfer von zahlreichen Blockbustern und Action-Klassikern fungierte als ausführender Produzent. Genre-Neuland betritt hingegen Regisseur Travis Knight. Der US-Filmemacher drehte zuvor nur einen abendfüllenden Spielfilm, den preisgekrönten Animationsfilm "Kubo - Der tapfere Samurai".
Bumblebee

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Bumblebee: Der Trailer des Transformers-Ablegers

Die Handlung ist 1987 in einer kalifornischen Küstenstadt angesiedelt. 20 Jahre vor dem Krieg, den die Maschinenwesen Autobots und Deceptions auf der Erde...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerbewerten
© 2018 Filmreporter.de