Die Rückkehr des Helden - 2018 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Die Rückkehr des Helden

OriginaltitelLe retour du héros
GenreKomödie
Land & Jahr Frankreich/Belgien 2018
FSK & Länge ab 6 Jahren • 90 min.
KinoDeutschland
AnbieterStudioCanal Germany
Kinostart12.07.2018
RegieLaurent Tirard
DarstellerJean Dujardin, Mélanie Laurent, Noémie Merlant, Christophe Montenez, Evelyne Buyle, Christian Bujeau
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten

Komödie mit Oscar-Preisträger Jean Dujardin

Frankreich Anfang des 19. Jahrhunderts. Capitaine Charles-Grégoire Neuville (Jean Dujardin) eilt der Ruf eines Schützenjägers voraus. Dass der selbstbewusste junge Mann beim schwachen Geschlecht einen Stein im Brett hat, ist nicht weiter verwunderlich, sieht er in seiner Uniform doch ganz adrett aus. Seine Bitte um Paulines (Mélanie Laurent) Hand kommt allerdings zur falschen Zeit. Kaiser Napoleon trommelt zum Krieg und der selbsternannte Held wird an die Front gerufen.

Was Kriege trennen, vereinen Briefe. Doch als Pauline keine Nachrichten mehr von Neuville erhält, weiß ihre ältere Schwester Elisabeth (Mélanie Laurent) was zu tun ist. Um Pauline aufzumuntern, schreibt sie ihr im Namen des Geliebten zärtliche Liebesbriefe. Das Bild, das sie von Neuville entwirft, ist mehr allerdings, mehr als schmeichelhaft. Paulines Verlobter ist darin ein wahrer Kriegsheld. Das geht allerdings nur so lange gut, bis Neuville eines Tages vor der Tür steht. Der ganze Schwindel droht aufzufliegen, denn der Geliebte ist ganz und gar kein Held, wie er im Buche steht.
Mit rund einer Millionen verkauften Kinotickets ist "Die Rückkehr des Helden" in Frankreich ein beachtlicher Kassenerfolg. Das ist umso beachtlicher, als die Kostümkomödie in der gleichen Woche in den Kinos startet wie Disneys und Marvels weltweiter Blockbuster "Black Panther". Regisseur Laurent Tirard, bekannt durch Filme wie "Moliere" und "Der kleine Nick", ließ sich für seine siebte Regiearbeit angeblich von großen Vorbildern inspirieren. Pate für die Komödie standen seinen Aussagen zufolge Klassiker wie John Fords Überwestern "Der Scharze Falke" und eine der größten Kinoromanzen überhaupt: "Vom Winde verweht".

In "Die Rückkehr des Helden" vereint Tirard mit Jean Dujardin und Mélanie Laurent zwei der erfolgreichsten Stars des französischen Kinos. Jean Dujardin verdient sich 2012 mit der Stummfilm-Hommage "The Artist" einen Oscar als bester Hauptdarsteller. Mit ihm hatte der Regisseur zuletzt bei der romantischen Komödie "Mein ziemlich kleiner Freund" zusammengearbeitet. Laurent kennen Zuschauer außerhalb ihrer Heimat spätestens seit Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds".

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. Datenbewerten
© 2018 Filmreporter.de