Alle Galerien zu In the Cut
Filmreporter-RSS
©Senator Filmverleih

In the Cut

OriginaltitelIn the Cut
GenreMystery, Thriller
Land & Jahr Australien/USA/Großbritannien 2003
Kinostart    30.09.2004 (Senator Film Verleih)
FSK & Länge ab 16 Jahren • 118 min.
RegieJane Campion
DarstellerKendra Zimmerman, Jennifer Jason Leigh, Michelle Hurst, Sunrise Coigney, Hal Sherman, Dana Lubotsky
Links IMDB

Galerien

In the Cut

Image-Wechsel für Meg Ryan: von Everybodys Darling zur verführerischen Femme Fatale. mehr

In the Cut

Für Meg Ryan bedeutet die Rolle der verführerischen femme fatale einen völligen Imagewandel. Die süße Blonde mit dem Sonnenscheinlächeln sprang für Nicole Kidman ein, die ursprünglich für den Part vorgesehen war, aber abgesagt hatte. mehr
In the Cut

Bewertung abgeben

Bewertung
5,6
6,0 (Filmreporter)     
 (5 User)

Meinungen

Viel Sex, wenig Handlung

Wer Meg Ryan in Nackt- oder Sexszenen beobachten will, kann sich den FIlm mit großem Vergnügen ansehen. Andere, die sich von dem Film Spannung oder Thrillerelemente erhoffen,... mehr
13.07.2006 14:13 Uhr - Tute04

In the cut

Gut gemachter, spannend-düsterer Thriller mit überraschend erwachsener Meg Ryan und einem rätselhaften Mark Ruffalo. Die gewollt wacklige Kameraführung vermittelt ein sehr... mehr
07.10.2004 10:31 Uhr - clown

Trailer: 

In the Cut

Die alleinstehende Literaturprofessorin Frannie Thorstin (Meg Ryan) wird in einen Mordfall verwickelt. Gleichzeitig lässt sie sich auf ein heiße Affäre ein.  Clip starten

In the Cut

Die alleinstehende Literaturprofessorin Frannie Thorstin (Meg Ryan) wird in einen Mordfall verwickelt. Gleichzeitig lässt sie sich auf ein heiße Affäre ein.  Clip starten

In the Cut

Frannie Thorstin (Meg Ryan) ist Professorin für englische Literatur. Eines Abends beobachtet sie in einer Bar ein Pärchen beim Blow Job. In Erinnerung...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerien:  In the Cut

Image-Wechsel für Meg Ryan: von Everybodys Darling zur verführerischen Femme Fatale. mehr
Für Meg Ryan bedeutet die Rolle der verführerischen femme fatale einen völligen Imagewandel. Die süße Blonde mit dem Sonnenscheinlächeln sprang für Nicole Kidman ein, die... mehr
© 2018 Filmreporter.de