Galerie: Kill Bill - Volume 2
Filmreporter-RSS

Kill Bill - Volume 2

Set: [1] 2 3 4

Kill Bill - Volume 2

Quentin Tarantino entließ die Zuschauer aus Teil 1, ganz so wie man das aus den Fernsehserien kennt, mit einem Cliffhanger, der es in sich hatte. Denn die Braut hat eine Tochter - und diese ist noch am Leben. Wem der erste Teil von "Kill Bill" zu blutig war, der kann zumindest ein wenig aufatmen: In "Volume 2" konzentriert sich Tarantino wieder mehr auf die knallharten Dialoge, für die er seit den Tagen von "Reservoir Dogs" und "Pulp Fiction" bekannt ist.

Zum Thema

Filmplakat zu Kill Bill - Volume 2

Kill Bill - Volume 2

Action USA 2004
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de