Festivalticker: John Hurt wird ausgezeichnet | FILMREPORTER.de

Festivalticker

John Hurt

© Jean-François Martin/Ricore Text

Braunschweig mit reichhaltigem Rahmenprogramm

John Hurt wird ausgezeichnet

Mit Carsten Ludwigs und Jan-Christoph Glasers "66/67 - Fairplay war gestern" öffnet das 23. Internationale Filmfest Braunschweig am 10. November 2009 seine Tore. Dies ist ein besonderes Heimspiel, da das Drama in Braunschweig gedreht wurde.
30. Okt 2009: Wie die Festivalleitung am gestrigen Donnerstag, den 29. Oktober 2009 mitteilte, geht der mit 10.000 Euro dotierte European Actors Award an den britischen Schauspieler John Hurt. Er wird für seine herausragenden darstellerischen Leistungen und Verdienste um die europäische Filmkultur gewürdigt. Bei der im Rahmen dieser Ehrung gezeigten Retrospektive werden unter anderem Michael Radfords "1984", die Filmbiographie "An Englishman in New York", Hurts erster großer Erfolg "The Naked Civil Servant" (1975) und David Lynchs "Der Elefantenmensch" vorgeführt. Rund zehn Filme aus neun Ländern konkurrieren um den Publikumspreis für den besten Erst- oder Zweitfilm. Der Sieger erhält auch hier ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Eine fünfköpfige Kinderjury unter dem Vorsitz von Regisseur Michael Hofmann wählt den 2009 zum dritten Mal verliehenen deutsch-französischen Jugendpreis Kinema.

In der Reihe Vistas Latinas" fokussieren sich die Organisatoren auf das zeitgenössische lateinamerikanische Kino. Dabei liegt der diesjährige Schwerpunkt auf dem kubanischen Filminstitut, das nunmehr seit rund 50 Jahren besteht. Auch Hanna Schygulla ist nach ihrem Gewinn des European Actors Award 2007 erneut mit dabei. Sie zeigt ihre erste Regiearbeit als Erstaufführung. In der Reihe Neues Internationales Kino werden 15 Filme aus zehn Ländern dem Publikum gezeigt. Mit dabei ist auch der mit einem Oscar ausgezeichnete japanische Film "Nokan - Die Kunst des Ausklangs" von Yojiro Takitas und der norwegische "Das Orangenmädchen" von Eva Dahr. Dem deutschen Film widmet sich das Festival in der Sektion Neue deutsche Filme. Fatih Akins "Soul Kitchen" und Florian Eichingers "Bergfest", Jessica Hausners "Lourdes" und Matthias Glasners "This is Love" kommen dabei zum Einsatz. Neben weiteren Preisverleihungen, beispielsweise in der Kategorie bester Kurzfilm, präsentiert das Festival vom 10. bis zum 15. November 2009 ein reichhaltiges Rahmenprogramm.
Andrea Niederfriniger/Filmreporter.de
Rosamund Pike in "Das perfekte Verbrechen"

Filmnews

Pikes blaues Lebewohl

"Gone Girl"-Darstellerin Rosamund Pike ist für eine tragende Rolle in der Romanverfilmung "The Deep Blue Good-by" im Gespräch. Ihr Partner wäre Christian Bale. weiter
Luke Evans in "Dracula Untold 3D"

Dracula beißt sich durch

"Dracula Untold" macht vier Plätze gut und belegt in der achten KW Platz eins in den DVD-Leihcharts. "The Equalizer" steigt in den DVD-Verkaufscharts neu auf Rang eins ein. weiter
Neill Blomkamp auf dem Set von "Elysium"

Neill Blomkamps Alien-Film

Neill Blomkamp verrät seinen konzeptionellen Ansatz von seinem "Alien 5". Demnach werde sein Film in geistiger Verwandtschaft zum ersten und zweiten Teil der Reihe stehen. weiter
Bradley Cooper spielt "American Sniper" Chris Kyle

Chris Kyles Mörder

Der Mörder des Scharfschützen Chris Kyle wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Der US-Veteran Eddie Ray Routh hat keine Aussicht auf frühzeitige Entlassung. weiter
Steven Spielberg

Steven Spielbergs Hoffnung

Steven Spielberg schließt nicht aus, als Regisseur beim "Indiana Jones"-Reboot zu fungieren. Die Bedingung ist allerdings, dass ihm das Drehbuch gefällt. weiter
Nicolas Cage macht in Berlin Werbung für "Die Croods 3D"

Cage in Snowden-Thriller

Nicolas Cage hat sich eine Nebenrolle in Oliver Stones Biopic über Whistleblower Edward Snowden gesichert. Der Oscar-Preisträger spielt in dem Polit-Thriller einen Geheimagenten. weiter
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

Vier Oscars für "Birdman"

Alejandro González Inárritus "Birdman" ist gestern mit vier Oscars ausgezeichnet worden, unter anderem als bester Film. Verlierer des Abends ist "Boyhood" mit nur einem Preis. weiter
Shailene Woodley auf der Deutschland-Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" in Berlin

Starnews

Shailene Woodley oben ohne

"Die Bestimmung"-Darstellerin Shailene Woodley traut sich was. Die 23-Jährige hat sich für ein britisches Modemagazin halbnackt ablichten lassen. weiter
Jamie Dornan auf der Premiere von "Fifty Shades of Grey" bei der Berlinale 2015

Jamie Dornan weiter Grey

Jamie Dornan würde wieder in die Rolle Christian Greys schlüpfen, sollte es tatsächlich zu einer Fortsetzung kommen. Zuletzt kamen Gerüchte auf, dass seine Frau dagegen sei. weiter
Vin Diesel in "Fast & Furious Five"

Vin Diesel wird Papa

Vin Diesel erwartet sein drittes Kind. Weil die Geburt des Babys auf den Termin der Weltpremiere von "Fast & Furious 7" in Abu Dhabi fällt, wurde die Veranstaltung abgesagt. weiter
Stephen Hawking

Hawking stolz auf Redmayne

Stephen Hawking hat im Internet Eddie Redmayne für den Gewinn des Oscars gratuliert. Auf Facebook schrieb der Astrophysiker, dass er stolz auf den Schauspieler sei. weiter
Chris Pine

Chris Pine und Zoe Kravitz

Läuft etwas zwischen Chris Pine und Zoe Kravitz? Seit dem die beiden am Wochenende zusammen gesehen wurden, wird darüber spekuliert, ob sie ein Paar sind. weiter
Charlie Sheen in "Two and a Half Men"

Kein Auftritt für Sheen

Charlie Sheen war nicht im Finale von "Two and a Half Men" zu sehen. Der Schauspieler hatte ein Angebot vorliegen. Warum es dennoch nicht zu einem Auftritt kam, ist noch unklar. weiter
Ansel Elgort auf der Premiere von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Ansel Elgorts erstes Mal

Ansel Elgort spricht in einem Interview über sein erstes Mal. Die Erfahrung war alles anderes als romantisch. Er hätte nicht gewusst, was er da tat. weiter

Zum Thema

This is Love

Drama Deutschland 2009
Von einem Tag auf den anderen verschwindet der Ehemann (Herbert Knaup) der Berliner Kommissarin Maggie... weiter

Nokan - Die Kunst des Ausklangs

Drama Japan 2008
Daigo (Masahiro Motoki) hat seine Stelle als Cellist beim Orchester verloren. Ein neuer Job in der Reisebranche klingt... weiter

Der Elefantenmensch

Thriller USA 1980
Ende des 19. Jahrhunderts dient der am Kopf schwer deformierte John Merrick (John Hurt) den Londonern als gruselige... weiter

Soul Kitchen

Komödie Deutschland 2009
Oh, Zinos! Der griechische Gastronom Zinos Kazantsakis (Adam Bousdoukos) betreibt im Hamburger Arbeiterbezirk Wilhelmsburg... weiter

An Englishman in New York

Drama Großbritannien 2009

1984

Science Fiction Großbritannien 1984
Ozeanien wird von einer Staatspartei regiert. Um das Wohl seiner Bürger zu sichern, bekämpft der Staat Feinde und Andersdenkende.... weiter

Lourdes

Drama Österreich 2009
Christine (Sylvie Testud) ist aufgrund ihrer Multiple-Sklerose-Erkrankung gelähmt. Sie erhofft sich durch eine Reise nach... weiter

66/67 - Fairplay war gestern

Drama Deutschland 2009
Ihre Liebe zum Fußballverein Eintracht Braunschweig verbindet sechs junge Männer miteinander. Zusehends entstehen jedoch Risse in der... weiter

Das Orangenmädchen

Drama Norwegen 2009
Jan Olav (Harald Thompson Rosenstrøm) entdeckt in der Straßenbahn die Liebe seines Lebens. Das Problem ist nur, dass... weiter

Jessica Hausner

Regisseur, Drehbuch, Produzentin

Fatih Akin

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Für den Sohn türkischer Einwanderer steht schon mit 16 Jahren fest, dass er ins Filmgeschäft einsteigt. Er... weiter

Eva Dahr

Darstellerin, Regisseur, Drehbuch, Produzentin

Matthias Glasner

Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik

Yojiro Takita

Regisseur, Drehbuch

Hanna Schygulla

Darstellerin, Regisseur

Michael Hofmann

Regisseur, Drehbuch

David Lynch

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Geboren in Missoula, Montana, USA. weiter

Michael Radford

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

John Hurt

Darsteller
John Hurt mag offensichtlich auch Rollen, die ihn nicht sonderlich sympathisch erscheinen lassen. Als entstellter... weiter

Jan-Christoph Glaser

Regisseur

Carsten Ludwig

Regisseur, Drehbuch
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
*** Harrison Ford in "Blade Runner 2", Denis Villeneuve führt Regie *** Zoff am "Joy"-Set: David O. Russell brüllt Jennifer Lawrence an *** Daniel Craig beim "Spectre"-Dreh leicht verletzt *** Lady Gaga spielt in "American Horror Story" mit *** Richard Linklater verliert Archiektin in Antarktis *** Virginia Madsen in David O. Russells "Joy" dabei *** Jessica Chastain mit Chris Hemsworth in "The Huntsman" *** Oscar-Verleihung mit Quotenverlust unter Neil Patrick Harris *** Oscar-Gewinner "Birdman" legt US-Kinos nach *** Leonard Nimoy wieder im Krankenhaus *** Joachim Król verabschiedet sich vom "Tatort" mit Quotensieg *** "The Imitation Game"-Autor Graham Moore mit bewegender Rede *** J.J. Abrams über "Star Wars"-Gerüchte *** Jared Leto will für Joker-Rolle zunehmen *** "Fifty Shades of Grey" auf Erfolgskurs *** Timothy Olyphant in Oliver Stones Snowden-Film dabei *** Ewan McGregor führt zum ersten Mal Regie *** Dreharbeiten von "James Bond 007: Spectre" beendet *** Alexander Skarsgards neue Flamme? *** Omar Sy mit Tom Hanks im "Inferno" *** Sebastian Schippers "Victoria" in den US-Kinos *** Gewaltausschreitung bei "Fifty Shades of Grey"-Vorführung *** "James Bond"-Bösewicht Louis Jourdan gestorben *** "Fifty Shades of Grey" auch in Deutschland top *** "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzungen ohne Sam Taylor-Johnson? *** "Zeit der Kannibalen" ist Liebling deutscher Kritiker *** Dakota Johnsons Sorgen wegen "Fifty Shades of Grey" *** Alejandro González Inárritu erhält für "Birdman" DGA-Award *** Berlinale: "Elser" wird die USA verändern *** Felicity Jones sichert sich Rolle in "Star Wars"-Ableger ***
© 2015 Filmreporter.de