Festivalticker: John Hurt wird ausgezeichnet | FILMREPORTER.de
 

Festivalticker

John Hurt

© Jean-François Martin/Ricore Text

Braunschweig mit reichhaltigem Rahmenprogramm

John Hurt wird ausgezeichnet

Mit Carsten Ludwigs und Jan-Christoph Glasers "66/67 - Fairplay war gestern" öffnet das 23. Internationale Filmfest Braunschweig am 10. November 2009 seine Tore. Dies ist ein besonderes Heimspiel, da das Drama in Braunschweig gedreht wurde.
30. Okt 2009: Wie die Festivalleitung am gestrigen Donnerstag, den 29. Oktober 2009 mitteilte, geht der mit 10.000 Euro dotierte European Actors Award an den britischen Schauspieler John Hurt. Er wird für seine herausragenden darstellerischen Leistungen und Verdienste um die europäische Filmkultur gewürdigt. Bei der im Rahmen dieser Ehrung gezeigten Retrospektive werden unter anderem Michael Radfords "1984", die Filmbiographie "An Englishman in New York", Hurts erster großer Erfolg "The Naked Civil Servant" (1975) und David Lynchs "Der Elefantenmensch" vorgeführt. Rund zehn Filme aus neun Ländern konkurrieren um den Publikumspreis für den besten Erst- oder Zweitfilm. Der Sieger erhält auch hier ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Eine fünfköpfige Kinderjury unter dem Vorsitz von Regisseur Michael Hofmann wählt den 2009 zum dritten Mal verliehenen deutsch-französischen Jugendpreis Kinema.

In der Reihe Vistas Latinas" fokussieren sich die Organisatoren auf das zeitgenössische lateinamerikanische Kino. Dabei liegt der diesjährige Schwerpunkt auf dem kubanischen Filminstitut, das nunmehr seit rund 50 Jahren besteht. Auch Hanna Schygulla ist nach ihrem Gewinn des European Actors Award 2007 erneut mit dabei. Sie zeigt ihre erste Regiearbeit als Erstaufführung. In der Reihe Neues Internationales Kino werden 15 Filme aus zehn Ländern dem Publikum gezeigt. Mit dabei ist auch der mit einem Oscar ausgezeichnete japanische Film "Nokan - Die Kunst des Ausklangs" von Yojiro Takitas und der norwegische "Das Orangenmädchen" von Eva Dahr. Dem deutschen Film widmet sich das Festival in der Sektion Neue deutsche Filme. Fatih Akins "Soul Kitchen" und Florian Eichingers "Bergfest", Jessica Hausners "Lourdes" und Matthias Glasners "This is Love" kommen dabei zum Einsatz. Neben weiteren Preisverleihungen, beispielsweise in der Kategorie bester Kurzfilm, präsentiert das Festival vom 10. bis zum 15. November 2009 ein reichhaltiges Rahmenprogramm.
Andrea Niederfriniger/Filmreporter.de
John C. Reilly bei den Independent Spirit Awards 2012

Filmnews

Killer John C. Reilly

John C. Reilly übernimmt in Thomas Bidegains Regiedebüt "Les Cowboys" die Rolle eines Auftragskillers. Die Hauptrollen spielen Francois Damiens und Finnegan Oldfield. weiter
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

Preisregen für "Birdman"?

Alejandro González Inárritus "Birdman" geht mit sechs Nominierungen ins Rennen um die Independent Spirit Awards. Richard Linklaters "Boyhood" zählt fünf Nominierungen. weiter
Oscar Isaac in "Inside Llewyn Davis"

Oscar Isaac apokalyptisch

Oscar Isaac wird als Titel gebender Schurke in Bryan Singers "X-Men: Apocalypse". Apocalypse aka En Sabah Nur ist der älteste Mutant im "X-Men"-Universum. weiter
Rachel McAdams bei Photocall zu "Für immer Liebe" in München

Rachel McAdams ermittelt

Die Besetzung der 2. Staffel von "True Detective" steht fest. Demnach werden Rachel McAdams, Kelly Reilly und Taylor Kitsch neben Colin Farrell und Vince Vaughn zu sehen sein. weiter
Liam Hemsworth in "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1"

Erfolg für "Mockingjay"

"Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" erobert Platz eins in den deutschen Kinocharts. Das Fantasyabenteuer lockte 1,2 Millionen Besucher vor die Leinwände. weiter
Jennifer Lawrence in "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1"

Jennifer Lawrence ganz oben

"Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" erobert mit einem Umsatz von 123 Millionen US-Dollar Platz eins der US-Kinocharts. Weltweites Startergebnis ist 275 Millionen US-Dol weiter
Brick Mansions

Paul Walker kampfstark

Paul Walker schafft es mit seiner letzten Hauptrolle in "Brick Mansion" ganz nach oben in den deutschen Heimkino-Charts. Der Actioner die neue Nummer eins in den DVD-Leihcharts. weiter
Christoph Waltz bei der Premiere von "Inglourious Basterds" in Cannes 2009

Starnews

Christoph Waltz' Stern

Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird mit Stern auf Hollywood Walk of Fame geehrt. weiter
Shailene Woodley auf der Deutschland-Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" in Berlin

Shailene Woodley bescheiden

Shailene Woodley wirkt trotz ihres Erfolges wie das Mädchen von nebenan. In einem interview hat die 23-Jährige nun verraten, dass sie noch nicht einmal einen Fernseher habe. weiter
Chris Hemsworth in München

Chris Hemsworth Sexiest Man

Chris Hemsworth ist laut People-Magazin der neue Sexiest Man Alive. Der "Rush - Alles für den Sieg"-Darsteller tritt die Nachfolge von Musiker Adam Levine an. weiter
Matthew McConaughey als Anwalt in "Der Mandant"

Matthew McConaugheys Stern

Große Ehre für Matthew McConaughey. Oscar-Preisträger enthüllte gestern seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Es ist die 2534. Plakete auf dem berühmten Laufsteg. weiter
Colin Farrell auf der "Total Recall"-Premiere in Berlin

Colin Farrell für Homo-Ehe

Colin Farrell hat in einer irischen Zeitung einen Brief veröffentlicht, in dem er sich für die gleichgeschlechtliche Ehe in Irland einsetzt. Er hat einen schwulen Bruder. weiter
Justin Bieber auf der "Megamind"-Premiere

Justin Bieber vor Gericht

Justin Bieber wurde von einem argentinischem Gericht wegen der Attacke auf einen Fotografen im letzten Jahr vorgeladen. weiter
Jennier Lawrence auf der Premiere von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" in Cannes

Jennifer Lawrence zurück

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult kommen sich nach Jennifers Trennung von Coldplay-Sänger Chris Martin wieder näher. weiter

Zum Thema

This is Love

Drama Deutschland 2009
Von einem Tag auf den anderen verschwindet der Ehemann (Herbert Knaup) der Berliner Kommissarin Maggie... weiter

Nokan - Die Kunst des Ausklangs

Drama Japan 2008
Daigo (Masahiro Motoki) hat seine Stelle als Cellist beim Orchester verloren. Ein neuer Job in der Reisebranche klingt... weiter

Der Elefantenmensch

Thriller USA 1980
Ende des 19. Jahrhunderts dient der am Kopf schwer deformierte John Merrick (John Hurt) den Londonern als gruselige... weiter

Soul Kitchen

Komödie Deutschland 2009
Oh, Zinos! Der griechische Gastronom Zinos Kazantsakis (Adam Bousdoukos) betreibt im Hamburger Arbeiterbezirk Wilhelmsburg... weiter

An Englishman in New York

Drama Großbritannien 2009

1984

Science Fiction Großbritannien 1984
Ozeanien wird von einer Staatspartei regiert. Um das Wohl seiner Bürger zu sichern, bekämpft der Staat Feinde und Andersdenkende.... weiter

Lourdes

Drama Österreich 2009
Christine (Sylvie Testud) ist aufgrund ihrer Multiple-Sklerose-Erkrankung gelähmt. Sie erhofft sich durch eine Reise nach... weiter

66/67 - Fairplay war gestern

Drama Deutschland 2009
Ihre Liebe zum Fußballverein Eintracht Braunschweig verbindet sechs junge Männer miteinander. Zusehends entstehen jedoch Risse in der... weiter

Das Orangenmädchen

Drama Norwegen 2009
Jan Olav (Harald Thompson Rosenstrøm) entdeckt in der Straßenbahn die Liebe seines Lebens. Das Problem ist nur, dass... weiter

Jessica Hausner

Regisseur, Drehbuch, Produzentin

Fatih Akin

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Für den Sohn türkischer Einwanderer steht schon mit 16 Jahren fest, dass er ins Filmgeschäft einsteigt. Er... weiter

Eva Dahr

Darstellerin, Regisseur, Drehbuch, Produzentin

Matthias Glasner

Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik

Yojiro Takita

Regisseur, Drehbuch

Hanna Schygulla

Darstellerin, Regisseur

Michael Hofmann

Regisseur, Drehbuch

David Lynch

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Geboren in Missoula, Montana, USA. weiter

Michael Radford

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

John Hurt

Darsteller
John Hurt mag offensichtlich auch Rollen, die ihn nicht sonderlich sympathisch erscheinen lassen. Als entstellter... weiter

Jan-Christoph Glaser

Regisseur

Carsten Ludwig

Regisseur, Drehbuch
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
*** Benedict Cumberbatch und seine 'Cumberbitches' *** Ridley Scott erhält Lebenswerk-Preis für Spezial Effekte *** Peter Jackson erhält Stern auf Walk of Fame *** Legendäres Klavier aus "Casablanca" versteigert *** Bill Cosby bricht Schweigen bezüglich Missbrauchsvorwürfen *** Hinter den Kulissen von "The Hateful Eight" *** One Direction räumen bei American Music Awards ab *** Mel Gibson und Andrew Garfield im Krieg *** Keira Knightley zum ersten Mal schwanger *** New-Hollywood-Begründer Mike Nichols gestorben *** Rentner Dustin Hoffman überfällt Bank *** Bono schwer verletzt nach Fahrrad-Unfall *** Oliver Hirschbiegels "Elser" findet internationale Käufer *** Netflix verschiebt Bill-Cosby-Sendung *** Sebastian Koch dreht Justizdrama *** Steve Carell von Santa Barbara Filmfestival geehrt *** "Yakuza"-Darsteller Ken Takakura gestorben *** Jennifer Lawrence' Knoblauch-Küsse *** Bill Cosby wieder Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt *** James McAvoy erhält schottischen BAFTA *** Deutsche Kinocharts: sensationeller Start für "Die Mannschaft" *** Jai Courntey für "Suicide Squad" gehandelt *** Christian Petzold dreht "Polizeiruf 110"-Episode *** Uma Thurman erhält Bambi als beste Schauspielerin *** Verlierer Dwayne Johnson wird CIA-Agent *** Robert De Niro soll Jennifer Lawrence' Vater spielen *** Briefe von und an Marilyn Monroe unter dem Hammer *** "Star Wars: The Force Awakens" im Kasten *** Leelee Sobieski zum zweiten Mal Mutter *** Matthew McConaughey auf dem Walk of Fame ***
© 2014 Filmreporter.de