Festivalticker: Hanna Schygulla ausgezeichnet | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Festivalticker

Hanna Schygulla  ist

© Kinowelt Home Entertainment

Verleihung des Goldenen Ehrenbären

Hanna Schygulla ausgezeichnet

Am gestrigen Donnerstagabend, den 18. Februar 2010 erhielt Hanna Schygulla bei der Berlinale den Goldenen Ehrenbären für ihr Lebenswerk. Fatih Akin hielt die Laudatio. In dessen Drama "Auf der anderen Seite" hatte Schygulla 2007 eine Rolle übernommen.
19. Feb 2010: "In ihrer Arbeit gab sie Deutschland ein Gesicht, einen Körper und eine Seele", sagte Akin in seiner Laudatio, wie die Zeitung Berliner Morgenpost am 18. Februar 2010 berichtet. Schygulla wurde vor allem durch ihre Rollen in Rainer Werner Fassbinders Filmen bekannt. So spielte die 66-jährige Darstellerin unter anderem in dessen "Die Ehe der Maria Braun" von 1979 und "Lili Marleen" von 1981. Einen Tag zuvor wurde "Sommer vorm Balkon"-Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase ebenfalls einGoldener Ehrenbär überreicht.
Carlos Corbelle/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Sommer vorm Balkon - Drama Deutschland, 2005  mehr
Lili Marleen (WA) - Drama Deutschland, 1980  mehr
Die Ehe der Maria Braun - Drama Deutschland, 1979  mehr
Auf der anderen Seite - Drama Deutschland, 2007  mehr
Stars
Wolfgang Kohlhaase
Rainer Werner Fassbinder
Fatih Akin
Hanna Schygulla

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2015 Filmreporter.de