In Produktion: Improvisationskino mit Matt Walsh | FILMREPORTER.de

In Produktion

Geballte Comedy-Ladung auf der Leinwand

Improvisationskino mit Matt Walsh

US-Comedian Matt Walsh feiert mit der Komödie "High Road" sein Regiedebüt. Zwar hat er mit Josh Weiner an einem Drehbuch geschrieben, doch der Film soll vornehmlich durch Improvisationen der Hauptdarsteller entstehen.
16. Jul 2010: Damit dieses Vorhaben auch funktioniert, versammelte der Gründer der Theatergruppe Upright Citizens Brigade namhafte Comedians um sich. Mit dabei sind Horatio Sanz ("Saturday Night Live"), Rob Riggle, Abby Elliott, Lizzy Kaplan ("Hot Tub - Der Whirlpool... Ist 'ne verdammte Zeitmaschine!"), Kyle Gass ("Kings Of Rock - Tenacious D") und Zach Woods ("Das Büro"). Im Zentrum der Geschichte steht ein Gelegenheits-Dealer. Nach einem misslungenem Gras-Geschäft sieht er sich allerdings gezwungen, mit einem 16-jährigen Grünschnabel die Flucht anzutreten.

Zum weiteren Cast gehören Joe Lo Truglio, Andrew Daly, Brandon Johnson, Seth Morris, Joe Nunez, Rich Fulcher und Dylan O'Brien. Matt Walsh, der beim Projekt auch als Produzent an Bord ist, sammelte bereits mit einer improvisierten Sitcom Erfahrung auf diesem Gebiet. Die Dreharbeiten beginnen noch diese Woche, berichtet das Filmmagazin Hollywoodreporter am 15. Juli 2010.
Andrea Niederfriniger/Filmreporter.de
George Clooney bei Screen Actors Guild Awards 2012

Filmnews

George Clooney findet Autor

Anthony McCarten wird das Drehbuch zu George Clooneys nächster Regiearbeit, dem Drama "Hack Attack", schreiben. Von ihm stammt das Drehbuch zu "Die Entdeckung der Unendlichkeit". weiter
Michael Bay auf der Premiere in Miamy von "Pain & Gain"

13 Stunden für Michael Bay

Wird Blockbuster-Experte Michael Bay zu einem politischen Filmemacher? Der Regisseur ist im Gespräch, das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama "13 Hours" zu inszenieren weiter
X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 3D

Die X-Men erobern Charts

"X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" belegt als höchster Neueinsteiger Platz eins in den DVD-Leihcharts. "Das Schicksal ist ein Mieser Verräter" ist in den Kaufcharts ganz oben. weiter
Orson Welles im "Im Zeichen des Bösen"

Orson Welles' letzter Film

Nächstes Jahr kommt Orson Welles' letzter, unvollendeter Film in die US-Kinos. Der Regisseur hatte 15 Jahre lang an dem Projekt gearbeitet, bevor er im Jahr 1985 verstarb. weiter
Begehrt: Megan Fox

Megan Fox in "Zeroville"

Megan Fox und Seth Rogen werden an der Seite von James Franco in "Zeroville" zu sehen sein. Franco führt bei der Literaturadaption auch Regie und fungiert als Produzent. weiter
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel

Halloween-Fieber in den USA

Wenige Tage vor dem Fest befinden sich die USA im Halloween-Fieber. Das bekam auch der Horrorthriller "Ouija" zu spüren, der auf Anhieb die Spitze der Kinocharts eroberte. weiter
Tom Cruise in "Edge of Tomorrow 3D"

Chartstürmer Tom Cruise

Tom Cruise hat mit "Live Die Repeat: Edge of Tomorrow" die Führung der DVD-Leihcharts übernommen. Im Verkaufssektor ist das "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" Spitzenreiter. weiter
Ashton Kutcher in "Valentinstag"

Starnews

War Ashton Kutcher untreu?

War Ashton Kutcher seiner Verlobten Mila Kunis untreu? Der "Two and a Half Men"-Darsteller soll während der Dreharbeiten zu "Jobs" mit einer Visagistin geschlafen haben. weiter
Melissa McCarthy bei der Los Angeles-Premiere von "Brautalarm"

Melissa McCarthy überfallen

Melissa McCarthy wurde Opfer eines Raubüberfalls, als sie vor Jahren gerade in Los Angeles gekommen war. Sie arbeitete in einer Reinigung, als sich der Überfall ereignete. weiter
Jennifer Lawrence (Venedig 2008)

Jennifer Lawrence solo

Jennifer Lawrence ist wieder zu haben. Die Schauspielerin hat sich von Chris Martin getrennt. Die beiden waren im Juni dieses Jahres zum ersten Mal zusammen gesehen worden. weiter
Jennifer Lawrence

Sexvideo mit Lawrence?

Der Nacktfoto-Skandal um Jennifer Lawrence weitet sich aus. Der Ex-Freund der Schauspielerin behauptet: Die Bilder waren nur der Anfang, bald kommen die Sexvideos. weiter
Christian Bale

Christian Bale bei Apple

Christian Bale spielt in einem Biopic über Steve Jobs den Apple-Mitbegründer. Dies Bestätigte Drehbuchautor Aaron Sorkin. Regie führt Danny Boyle ("Trainspotting"). weiter
Bryan Cranston in "Breaking Bad"

"Breaking Bad" vom Markt

Toys 'R' Us hat den Verkaufsstopp der "Breaking Bad"-Figuren von Toys 'R' Us durch. Eine aufgebrachte Mutter fand die Puppen für Gewalt und Drogen verherrlichend. weiter
Stanley Tucci

Stanley Tucci wird Papa

Stanley Tucci wird Vater. Der Schauspieler und die Literaturagentin Felicity Blunt erwarten ihr erstes gemeinsames Baby. Tucci hat bereits drei Kinder aus einer früheren Ehe. weiter

Zum Thema

High Road

Komödie USA 2010

Saturday Night Live

Komödie USA 1975

Das Büro

TV-Serie USA 2005

Kings Of Rock - Tenacious D

Komödie USA 2006
Jack Black bewies schon in "High Fidelity" und "School of Rock" seine Musikbegeisterung.... weiter

Hot Tub - Der Whirlpool... Ist 'ne verdammte Zeitmaschine!

Komödie Kanada 2010
Drei Freunde sind mit dem Verlauf ihres Lebens unzufrieden. Sie wollen die alten Zeiten hochleben lassen und begeben sich auf einen... weiter

Joe Nunez

Darsteller

Horatio Sanz

Darsteller

Rob Riggle

Darsteller

Abby Elliott

Darsteller

Kyle Gass

Darstellerin, Drehbuch

Zach Woods

Darsteller

Joe Lo Truglio

Darsteller

Andrew Daly

Darsteller

Brandon Johnson

Darsteller, Drehbuch

Seth Morris

Darsteller, Drehbuch

Matt Walsh

Darsteller
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2014 Filmreporter.de