Festivalticker: Isabella Rossellini entscheidet | FILMREPORTER.de

Festivalticker

Isabella Rossellini in

© Filmlichter

Berlinale hat neue Präsidentin

Isabella Rossellini entscheidet

Isabella Rossellini wird Jury-Präsidentin der Internationalen Filmfestspielen Berlin 2011. Die "Blue Velvet"-Darstellerin ist neben der Schauspielerei auch als Produzentin und Regisseurin tätig.
30. Aug 2010: Rossellini sei eine vielseitige, kreative Filmkünstlerin mit umfangreicher Erfahrung im nationalen und internationalen Kino, sagt Festivaldirektor Dieter Kosslick. Die Tochter der Schauspielerin Ingrid Bergman und des italienischen Regisseurs Roberto Rossellini begann ihre Karriere als Journalistin und Modedesignerin. Ihr Schauspieldebut gab sie 1976 an der Seite ihrer Mutter in Vincente Minnellis "Nina - Nur eine Frage der Zeit". Internationale Bekanntheit erlangte sie unter anderem unter der Regie von David Lynch in "Blue Velvet" und "Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula". Die 61. Berlinale findet vom 10. bis 20. Februar 2011 statt.
Franziska Bürklin/Filmreporter.de
Rosamund Pike in "Das perfekte Verbrechen"

Filmnews

Pikes blaues Lebewohl

"Gone Girl"-Darstellerin Rosamund Pike ist für eine tragende Rolle in der Romanverfilmung "The Deep Blue Good-by" im Gespräch. Ihr Partner wäre Christian Bale. weiter
Luke Evans in "Dracula Untold 3D"

Dracula beißt sich durch

"Dracula Untold" macht vier Plätze gut und belegt in der achten KW Platz eins in den DVD-Leihcharts. "The Equalizer" steigt in den DVD-Verkaufscharts neu auf Rang eins ein. weiter
Neill Blomkamp auf dem Set von "Elysium"

Neill Blomkamps Alien-Film

Neill Blomkamp verrät seinen konzeptionellen Ansatz von seinem "Alien 5". Demnach werde sein Film in geistiger Verwandtschaft zum ersten und zweiten Teil der Reihe stehen. weiter
Bradley Cooper spielt "American Sniper" Chris Kyle

Chris Kyles Mörder

Der Mörder des Scharfschützen Chris Kyle wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Der US-Veteran Eddie Ray Routh hat keine Aussicht auf frühzeitige Entlassung. weiter
Steven Spielberg

Steven Spielbergs Hoffnung

Steven Spielberg schließt nicht aus, als Regisseur beim "Indiana Jones"-Reboot zu fungieren. Die Bedingung ist allerdings, dass ihm das Drehbuch gefällt. weiter
Nicolas Cage macht in Berlin Werbung für "Die Croods 3D"

Cage in Snowden-Thriller

Nicolas Cage hat sich eine Nebenrolle in Oliver Stones Biopic über Whistleblower Edward Snowden gesichert. Der Oscar-Preisträger spielt in dem Polit-Thriller einen Geheimagenten. weiter
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

Vier Oscars für "Birdman"

Alejandro González Inárritus "Birdman" ist gestern mit vier Oscars ausgezeichnet worden, unter anderem als bester Film. Verlierer des Abends ist "Boyhood" mit nur einem Preis. weiter
Shailene Woodley auf der Deutschland-Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" in Berlin

Starnews

Shailene Woodley oben ohne

"Die Bestimmung"-Darstellerin Shailene Woodley traut sich was. Die 23-Jährige hat sich für ein britisches Modemagazin halbnackt ablichten lassen. weiter
Jamie Dornan auf der Premiere von "Fifty Shades of Grey" bei der Berlinale 2015

Jamie Dornan weiter Grey

Jamie Dornan würde wieder in die Rolle Christian Greys schlüpfen, sollte es tatsächlich zu einer Fortsetzung kommen. Zuletzt kamen Gerüchte auf, dass seine Frau dagegen sei. weiter
Vin Diesel in "Fast & Furious Five"

Vin Diesel wird Papa

Vin Diesel erwartet sein drittes Kind. Weil die Geburt des Babys auf den Termin der Weltpremiere von "Fast & Furious 7" in Abu Dhabi fällt, wurde die Veranstaltung abgesagt. weiter
Stephen Hawking

Hawking stolz auf Redmayne

Stephen Hawking hat im Internet Eddie Redmayne für den Gewinn des Oscars gratuliert. Auf Facebook schrieb der Astrophysiker, dass er stolz auf den Schauspieler sei. weiter
Chris Pine

Chris Pine und Zoe Kravitz

Läuft etwas zwischen Chris Pine und Zoe Kravitz? Seit dem die beiden am Wochenende zusammen gesehen wurden, wird darüber spekuliert, ob sie ein Paar sind. weiter
Charlie Sheen in "Two and a Half Men"

Kein Auftritt für Sheen

Charlie Sheen war nicht im Finale von "Two and a Half Men" zu sehen. Der Schauspieler hatte ein Angebot vorliegen. Warum es dennoch nicht zu einem Auftritt kam, ist noch unklar. weiter
Ansel Elgort auf der Premiere von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Ansel Elgorts erstes Mal

Ansel Elgort spricht in einem Interview über sein erstes Mal. Die Erfahrung war alles anderes als romantisch. Er hätte nicht gewusst, was er da tat. weiter

Zum Thema

Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula

Drama USA 1990

Nina - Nur eine Frage der Zeit

Fantasy Italien 1976

Blue Velvet

Thriller USA 1986
Düsterer Thriller um menschliche Irrungen und Leidenschaften von David Lynch. Jeffrey Beaumont (weiter

David Lynch

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Geboren in Missoula, Montana, USA. weiter

Vincente Minnelli

Regisseur
Vincente Minnelli ist der Vater von Liza Minnelli und erlangt Berühmtheit durch zahlreiche... weiter

Roberto Rossellini

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Geboren wurde der Mitbegründer des Neorealismus 1906 in Rom. Eine Laufbahn als Filmemacher schwebte dem jungen... weiter

Ingrid Bergman

Darstellerin
Die schwedische Schönheit ist ein strahlender Stern an Hollywoods Himmel der 1940er und 50er Jahre. Ihr... weiter

Dieter Kosslick

Darsteller
Der seit dem 1. Mai 2001 Berlinaledirektor Dieter Kosslick, ist eigentlich studierter Kommunikationswissenschaftler,... weiter

Isabella Rossellini

Darstellerin, Drehbuch
Die vielseitige Künstlerin wird 1952 als Kind der schwedischen Schauspielerin Ingrid Bergman und des... weiter

Hommage an die spanische Regisseurin Isabel Coixet


Film und Oper: Isabel Coixet und Miroslav Srnka mit "Das geheime Leben der Worte"

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
*** Harrison Ford in "Blade Runner 2", Denis Villeneuve führt Regie *** Zoff am "Joy"-Set: David O. Russell brüllt Jennifer Lawrence an *** Daniel Craig beim "Spectre"-Dreh leicht verletzt *** Lady Gaga spielt in "American Horror Story" mit *** Richard Linklater verliert Archiektin in Antarktis *** Virginia Madsen in David O. Russells "Joy" dabei *** Jessica Chastain mit Chris Hemsworth in "The Huntsman" *** Oscar-Verleihung mit Quotenverlust unter Neil Patrick Harris *** Oscar-Gewinner "Birdman" legt US-Kinos nach *** Leonard Nimoy wieder im Krankenhaus *** Joachim Król verabschiedet sich vom "Tatort" mit Quotensieg *** "The Imitation Game"-Autor Graham Moore mit bewegender Rede *** J.J. Abrams über "Star Wars"-Gerüchte *** Jared Leto will für Joker-Rolle zunehmen *** "Fifty Shades of Grey" auf Erfolgskurs *** Timothy Olyphant in Oliver Stones Snowden-Film dabei *** Ewan McGregor führt zum ersten Mal Regie *** Dreharbeiten von "James Bond 007: Spectre" beendet *** Alexander Skarsgards neue Flamme? *** Omar Sy mit Tom Hanks im "Inferno" *** Sebastian Schippers "Victoria" in den US-Kinos *** Gewaltausschreitung bei "Fifty Shades of Grey"-Vorführung *** "James Bond"-Bösewicht Louis Jourdan gestorben *** "Fifty Shades of Grey" auch in Deutschland top *** "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzungen ohne Sam Taylor-Johnson? *** "Zeit der Kannibalen" ist Liebling deutscher Kritiker *** Dakota Johnsons Sorgen wegen "Fifty Shades of Grey" *** Alejandro González Inárritu erhält für "Birdman" DGA-Award *** Berlinale: "Elser" wird die USA verändern *** Felicity Jones sichert sich Rolle in "Star Wars"-Ableger ***
© 2015 Filmreporter.de