In Produktion: Rebelliert Michael Fassbender? | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Michael Fassbender kann auch Böse:

© 20th Century Fox

Brendan Gleesons Regie-Debüt

Rebelliert Michael Fassbender?

Michael Fassbender ("X-Men: Erste Entscheidung") wird in Brendan Gleesons Regie-Debüt "At Swim-Two-Birds" spielen. Als Vorlage dient der gleichnamige Roman von Flann O'Brien aus dem Jahre 1939. Darin geht es um eine Gruppe von fiktionalen Charakteren, die gegen ihre Schöpfer rebellieren.
11. Jul 2011: Gleeson erwarb die Adaptions-Rechte bereits 2004. 2009 wurden erste Casting-Details bekannt. So sind unter anderem die irischen Schauspieler Colin Farrell ("Kill The Boss"), Gabriel Byrne ("In Treatment - Der Therapeut") und Cillian Murphy ("Inception") an Bord.

Auch Gleeson selbst wird in seinem Regie-Debüt zu sehen sein. Er wird den Onkel des Protagonisten verkörpern. Dies berichtet die Entertainmentseite The Playlist am gestrigen Sonntag, den 10. Juli 2011. Drehbeginn ist für Frühling 2012 vorgesehen.
Heiko Thiele/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Inception - Action USA, 2010  mehr
In Treatment - Der Therapeut - TV-Serie USA, 2008  mehr
Kill The Boss - Komödie USA, 2010  mehr
At Swim-Two-Birds - Drama Irland, 2013  mehr
X-Men: Erste Entscheidung - Action USA, 2011  mehr
Stars
Cillian Murphy
Gabriel Byrne
Colin Farrell
Flann O'Brien
Brendan Gleeson
Michael Fassbender

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2015 Filmreporter.de