Festivalticker: Woody Allen ausgezeichnet | FILMREPORTER.de

Festivalticker

Woody Allen

© Jean-François Martin/Ricore Text

Writers Guild of America Awards 2012

Woody Allen ausgezeichnet

Woody Allen ist am gestrigen Sonntag, den 19. Februar 2012 von der Drehbuchgewerkschaft Writers Guild of America (WGA) für "Midnight in Paris" als bester Autor eines Original-Drehbuchs ausgezeichnet worden. Der Regisseur war auf der Verleihung nicht anwesend. Seine Schwester und Produzentin Letty Aronson ("Vicky Cristina Barcelona") nahm für ihn den Preis entgegen.
20. Feb 2012: Dies berichtet die Entertainmentseite Deadline New York am selben Tag. Die Auszeichnung für das beste adaptierte Drehbuch ging an Alexander Payne, Nat Faxon und Jim Rash, die für "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" verantwortlich zeichnen.

Im Fernsehfach wurden die Autoren von "Breaking Bad" für das beste Drehbuch einer Serie im Bereich Drama prämiert. Steven Levitan wurde für sein "Modern Family"-Skript als bester Autor einer Comedy-Serie ausgezeichnet.
Heiko Thiele/Filmreporter.de
Liam Neeson in "Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones"

Filmnews

Liam Neesons Ruhe

"Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstone" mit Liam Neeson ist die neue Nummer eins in den DVD-Leihcharts. Die Verkaufscharts werden von der "Eiskönigin" angeführt. weiter
Akte X - Jenseits der Wahrheit

"Akte X" wird fortgesetzt

"Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" wird fortgesetzt. Wie der US-Sender Fox verriet werden ab Sommer dieses Jahres sechs weitere Folgen der Kult-Serie gedreht. weiter
J.K. Simmons bei Premiere von "Young Adult" in Los Angeles

Schatzsucher J.K. Simmons

Oscar-Gewinner J.K. Simmons ist in an Bord von Luc Bessons "The Lake". Besson hat für den Action-Thriller das Drehbuch verfasst und fungiert als Ko-Produzent. weiter
Viggo Mortensen

Mortensens verpasste Chance

Verpasste Gelegenheit für Viggo Mortensen. Der Schauspieler war für Quentin Tarantinos "The Hateful Eight" gehandelt worden, musste jedoch wegen anderer Projekte absagen. weiter
Shaun das Schaf - Der Film

Shaun blökt sich hoch

"Shaun das Schaf" erobert Platz eins der deutschen Kinocharts. Mit 320.000 Besuchern und weiteren 60.000 aus Previews hat der Animationsfilm die Konkurrenz hinter sich gelassen. weiter
Keanu Reeves auf der Premiere von "John Wick" beim Fantastic Fest in Austin, Texas

Keanu Reeves in der Einöde

Keanu Reeves und Jim Carrey sind an Bord von "The Bad Batch". Der Film von Ana Lily Amirpour erzählt eine dystopische Liebesgeschichte in der Einöde Texas. weiter
Denzel Washington ist "The Equalizer"

Washington mit Knall-Effekt

Denzel Washington dominiert auch in der elften Kalenderwoche die deutschen DVD-Leihcharts. Im Verkaufssektor ist das deutsche Fantasy-Spektakel "Saphirblau" die Nummer eins. weiter
Arnold Schwarzenegger auf der Premiere von Terminator 3 - Rebellion der Maschinen

Starnews

Arnie stolz auf Maggie

Arnold Schwarzenegger preist seinen neuen Film als Meilenstein in seiner Karriere und innerhalb des Genres des Zombiefilms. Auch für seine Kollegen ist er voll des Lobes. weiter
Jon Hamm in "Howl - Das Geheul"

Jon Hamm und der Alkohol

Jon Hamm äußert sich über sein Alkoholprobleme. In einem Interview sagte er, dass die Schauspielerei ein hartes Pflaster sei. Familie und Freunde würden ihm beistehen. weiter
Britney Spears in: Not A Girl

Romantikerin Britney Spears

Trotz zweier gescheiterter Ehen hat sich Britney Spears ihren Glauben an die Liebe und die Ehe bewahrt. Sie könne sich vorstellen, noch einmal zu heiraten. weiter
Michelle Rodriguez in Bochum

Rodriguez' Trauerarbeit

Michelle Rodriguez verriet, dass Paul Walkers Tod sie in eine Krise gestürzt hätte. Vieles, was sie getan habe, hätte sie nicht getan, wenn sie bei Verstand gewesen wäre. weiter
Jon Hamm bei der Los Angeles-Premiere von "Brautalarm"

Jon Hamm alkoholkrank

Jon Hamm hat Alkoholprobleme. Um seine Abhängigkeit zu bekämpfen, war der "Mad Men"-Darsteller kürzlich in einer Therapie. Das bestätigte seine Sprecherin. weiter
Angelina Jolie sexy wie immer

Angelina Jolies Vorsorge

Zwei Jahre nach ihrer Brustamputation hat sich Angelina Jolie jetzt ihre Eierstöcke und die Eileiter operativ entfernen lassen. Grund auch dieses Mal ist die Krebsborsorge. weiter
Plan 9 aus dem Weltall

Gregory Walcott gestorben

Gregory Walcott ist tot. Der Schauspieler, der unter anderem in dem Kultfilm "Plan 9 aus dem Weltall" mitspielte, ist am Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. weiter

Zum Thema

Modern Family

TV-Serie USA 2009

Midnight in Paris

Komödie USA 2011
Gil (Owen Wilson) ist ein erfolgreicher Drehbuchautor. Viel lieber wäre er ein ernst zu nehmender Schriftsteller. Bei... weiter

Breaking Bad

TV-Serie USA 2008
Chemielehrer Walters (Bryan Cranston) erfährt, dass er Lungenkrebs hat. Dies hat wegen der hohen Behandlungskosten auch... weiter

The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten

Komödie USA 2011
Nachdem Matt Kings (George Clooney) Frau nach einem Unfall ins Koma fällt, muss er die alleinige Verantwortung für seine... weiter

Vicky Cristina Barcelona

Komödie USA 2008
Woody Allen widmet fast alle seine Werke menschlichen Beziehungen in jeder Form. In "Vicky Cristina Barcelona" geht es um... weiter

Letty Aronson

Darstellerin, Produzentin

Alexander Payne

Regisseur, Drehbuch, Produzent
Alexander Payne, 1961 in Nebraska geboren, schloss die Stanford University mit einem Bachelor-Titel in Geschichte und... weiter

Nat Faxon

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Jim Rash

Darsteller

Steven Levitan

Drehbuch, Produzent

Woody Allen

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Woody Allen zählt zu den bekanntesten und anerkanntesten Filmemachern des amerikanischen Independentkinos. Der am... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
*** James Bond 007: Spectre: Die Teaser bei Filmreporter.de *** Sam Taylor-Johnson dreht nicht "Fifty Shades"-Fortsetzungen *** Berlinale 2015 mit Besucher-Rekord *** Vin Diesel: "Fast & Furious 7" gewinnt Oscar als bester Film *** Bradley Cooper soll "A Star is Born"-Remake inszenieren *** David Strathairn gehört zu den "November Criminals" *** Schöne Geste: Vin Diesel nennt Tochter nach Paul Walker *** Trailer von "Mission: Impossible - Rogue Nation" online *** "Die Bestimmung -Insurgent": Erfolg mit Schönheitsfehler *** Erfolg für "Tatort"-Debütanten Meret Becker und Mark Waschke *** Joseph Gordon-Levitt bringt die Fraggles ins Kino *** Harrison Ford wird Sprecher in Luftfahrt-Doku *** Richard Gere in San Francisco für Lebenswerk geehrt *** Übertrifft "Die Bestimmung - Insurgent" Erfolg des Vorgängers? *** Alexander Desplat komponiert ersten "Star Wars"-Ableger *** Vin Diesel zum dritten Mal Papa *** "Baymax" erfolgreichster Animationsfilm 2014 *** Jia Zhangke erhält Carosse d'Or in Cannes *** Heiratsantrag bei Premiere von Ryan Goslings "Lost River" *** Kinocharts: Kingsman Colin Firth liegt noch vorn *** Schöne Geste: Robert Downey Jr. überrascht kleinen Jugen *** Jamie Dornan und Dakota Johnson wollen mehr Geld für "Fifty Shades" *** Stephanie Sigman in "James Bond 007: Spectre" dabei *** Ben Foster für Ron Howards "Inferno" gehandelt *** Sony Pictures weitet "Ghostbusters"-Franchise aus *** Trailer zu "Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron" bricht Rekord *** Ang Lee wirbt mit Garrett Hedlund für den Krieg *** Harrison Ford auf dem Weg der Besserung *** Neil Patrick Harris moderiert nicht mehr Oscar-Verleihung *** Emma Watson begrüßt "Beauty and the Beast"-Kollegen ***
© 2015 Filmreporter.de