TV-Nachrichten: Der Exorzist kommt wieder! | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

TV-Nachrichten

Der Exorzist (Kinofassung & Extended Director's Cut)

© Warner Bros. Pictures

Serienversion von Sean Durkin

Der Exorzist kommt wieder!

Sean Durkin ("Martha Marcy May Marlene") plant eine Neuauflage von "Der Exorzist". Basierend auf William Peter Blattys Romanvorlage von 1971 soll der Drehbuchautor und Regisseur eine zehn Episoden umfassende Fernsehserie realisieren.
25. Mai 2012: William Friedkin adaptierte das Buch bereits 1973 für die Leinwand. Das Werk ist ein Genre-Klassiker und der erste Horrorfilm, der für den Oscar als bester Spielfilm nominiert wurde. Im Mittelpunkt steht der Exorzismus eines Mädchens, das von einem Dämon besessen ist. Durkins Version soll die Geschehnisse, die dazu führen sowie die Auswirkungen auf die Familie in den Mittelpunkt rücken. Dies berichtet die Entertainmentseite Vulture am gestrigen Donnerstag, den 24. Mai 2012.

Durkin hat sich mit seinem Psycho-Thriller "Martha Marcy May Marlene" einen Namen gemacht. Der von der Kritik hochgelobte Spielfilm beschäftigt sich mit den psychologischen Problemen einer jungen Frau, die aus einer sektenähnlichen Gemeinschaft flieht.
Carlos Corbelle/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Der Exorzist - Horror USA, 1973  mehr
Martha Marcy May Marlene - Thriller USA, 2011  mehr
Stars
William Friedkin
William Peter Blatty
Sean Durkin

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2015 Filmreporter.de