Kurz gemeldet: Maria Bello mit Kevin Costner liiert | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Maria Bello

© Universal Pictures

Maria Bello mit Kevin Costner liiert

Maria Bello ("Payback") übernimmt eine Rolle in "McFarland". Die Schauspielerin wird im Sportlerdrama an der Seite Kevin Costners ("Superman: Man of Steel 3D") zu sehen sein. "McFarland" erzählt die wahre Geschichte des Footballtrainers Jim White (Costner), der mit seiner Familie in ein armes Viertel zieht und eine erfolgreiche Langlauf-Mannschaft aufbaut. Wie das Online-Magazin Deadline am gestrigen Mittwoch, den 21. August 2013 berichtet, verkörpert Bello Whites Frau. Regie führt Niki Caro ("Whale Rider"). Mark Ciardi ("Arabian Nights") und Gordon Gray ("Daddy ohne Plan") produzieren das Projekt.
Weiterführende Infos
Filme
Daddy ohne Plan - Komödie USA, 2007  mehr
Arabian Nights - Action USA, 2011  mehr
Whale Rider - Kinderfilm Deutschland, 2002  mehr
Superman: Man of Steel 3D - Action USA, 2012  mehr
City of McFarland - Drama USA, 2015  mehr
Payback - Action USA, 1999  mehr
Stars
Gordon Gray
Mark Ciardi
Niki Caro
Kevin Costner
Maria Bello

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de