In Produktion: James Spader kämpft gegen Marvelhelden | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

James Spader

© 20th Century Fox Home Entertainment

Superbösewicht in "Avengers: Age of Ultron"

James Spader kämpft gegen Marvelhelden

James Spader ("Lincoln") übernimmt die Rolle des Bösewichts Ultron im neuesten Marvel-Abenteuer. Der 53-Jährige wird in der Fortsetzung "The Avengers: Age of Ultron" unter anderem an der Seite von Robert Downey Jr. ("Iron Man") und Samuel L. Jackson ("Django Unchained") zu sehen sein. Regie und Drehbuch verantwortet Joss Whedon, der auch beim Vorgänger "Marvel's The Avengers (3D)" in diesen Funktionen tätig war.
30. Aug 2013: Über die Handlung von "Avengers: Age of Ultron" ist nicht viel bekannt. Wie jedoch Whedon auf der diesjährigen Comicmesse Comic Con verriet, wird sich der Film von der Comicvorlage entfernen. 'Wir machen eine eigene Version von Ultrons Lebensgeschichte', wird der Regisseur vom Filmmagazin Hollywood Reporter am gestrigen Donnerstag, den 29. August 2013 zitiert.

Neben Ultron sind auch die Comichelden des ersten Teils wieder mit von der Partie, darunter Iron Man, Thor, Hulk und Captain America. Neu im Avengers-Team sind Quicksilver und Scarlett Witch. Aaron Taylor-Johnson ("Kick-Ass 2") und "Avengers: Age of Ultron" wird am 1. Mai 2015 in die US-Kinos kommen.
Felix Franke, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Kick-Ass 2 - Action USA, 2013  mehr
Marvel's The Avengers (3D) - Action USA, 2012  mehr
Django Unchained - Western USA, 2012  mehr
Iron Man - Science Fiction USA, 2008  mehr
Marvel's The Avengers: Age of Ultron 3D - Fantasy USA, 2015  mehr
Lincoln - Biographie USA, 2012  mehr
Stars
Aaron Taylor-Johnson
Joss Whedon
Samuel L. Jackson
Robert Downey Jr.
James Spader

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de