In Produktion: Maika Monroe in "Independence Day 2" dabei | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Independence Day

© 20th Century Fox

Weibliche Hauptrolle für Blockbuster-Fortsetzung gefunden

Maika Monroe in "Independence Day 2" dabei

Maika Monroe ist für die weibliche Hauptrolle in Roland Emmerichs Science-Fictioner "Independence Day 2" besetzt worden. Die US-Schauspielerin ist eine relativ Unbekannte in der Branche. Zuletzt wirkt sie in Independent-Produktionen wie Sofia Coppolas "The Bling Ring" und Ramin Bahranis "Um jeden Preis" mit.
28. Apr 2015: Dies berichtet das Branchenblatt Hollywood Reporter am gestrigen 27. April 2015. Monroe ist neben Liam Hemsworth, Charlotte Gainsbourg und Jessie Usher ein weiteres neues Gesicht im "Independence Day"-Franchise". Jeff Goldblum, Bill Pullman und Judd Hirsch waren bereits im Vorgänger aus dem Jahr 1994 mit von der Partie.

Laut Hollywood Reporter hat sich Monroe für die noch unbekannte Rolle gegen eine lange Liste von Kandidatinnen durchgesetzt. Unter anderem sollen Lucy Boynton, Merritt Patterson, Gabriella Wilde und Brittany Robertson für den Part vorgesprochen haben.

Roland Emmerich führt bei "Independence Day 2" nicht nur Regie, an der Seite von Dean Devlin und Harald Kloser fungiert er auch als Produzent. Der letzte Drehbuch-Entwurf stammt von James A. Woods und Nicolas Wright.

Weitere News zum Thema:
"Independence Day 2" - erste Klappe Anfang Mai
Bill Pullman in "Independence Day 2" dabei
Jeff Goldblum und Liam Hemsworth in "Independence Day 2"
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Um jeden Preis - Thriller USA, 2012  mehr
The Bling Ring - Komödie USA, 2013  mehr
Independence Day: Wiederkehr 3D - Action USA, 2016  mehr
Stars
Nicolas Wright
James A. Woods
Harald Kloser
Dean Devlin
Brittany Robertson
Gabriella Wilde
Merritt Patterson
Lucy Boynton
Judd Hirsch
Bill Pullman
Jeff Goldblum
Jessie T. Usher
Charlotte Gainsbourg
Liam Hemsworth
Ramin Bahrani
Sofia Coppola
Roland Emmerich
Maika Monroe

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de